sozialinfo.ch
Stellenmarkt sozialinfo.ch

Zurück zur Auswahl

Stellenmarkt der Geschäftsstelle sozialinfo.ch

main.html

Schwarztorstr. 26
CH-3007 Bern

 

geschaeftsstelle@sozialinfo.ch
http://www.sozialinfo.ch

Leiter_in Fachstelle Agogik (80% - 100%)


Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Gesundheitswesen, Heimwesen, Andere, Behindertenarbeit, Wohnintegration/Wohnen, Werkstätten

Stellenbezeichnung

Leiter_in Fachstelle Agogik

Institution

Stiftung Bernaville

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Schwarzenburg

PLZ Ort

3150

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Achtung: Bewerbungsprozess läuft nicht über Stiftung Bernaville - siehe weiter unten...

 

 

Die Stiftung Bernaville in Schwarzenburg ist eine gemeinnützige Organisation mit einer breiten Palette an Wohnangeboten und angepassten Arbeitsplätzen für Menschen mit kognitiver Beeinträchtigung. Wir suchen in ihrem Auftrag ab sofort oder nach Vereinbarung eine verantwortliche Persönlichkeit für die neu geschaffene Funktion als

Leiter_in Fachstelle Agogik (80-100%)

In dieser Funktion sind Sie zuständig für den Aufbau der Fachstelle sowie für die (Weiter)Entwicklung des agogischen Handelns in der Stiftung. Dazu gehören die Umsetzung und Implementierung des neuen Betreuungskonzeptes der Stiftung Bernaville sowie die Mitarbeit bei der Erarbeitung der dazu erforderlichen Teilkonzepte. Sie sind Ansprechpartner/in für das Betreuungspersonal und beraten dieses in herausfordernden Situationen. Das Leiten von Fallintervisionen sowie die Durchführung von internen Weiterbildungen gehören ebenfalls zu diesem vielfältigen Aufgabengebiet. In dieser Funktion arbeiten Sie eng mit der Geschäftsleitung, den Bereichsleitungen und anderen Fachstellen zusammen.

Für diese Position suchen wir eine erfahrene, kompetente Persönlichkeit mit einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung als Heilpädagogin/-pädagoge, Sozialpädagogin/-pädagoge oder Psychologin/Psychologe oder einer vergleichbaren Ausbildung. Sie verfügen zwingend über ausgewiesene Erfahrung in Konzeptarbeit sowie über eine breite Berufserfahrung in der Arbeit mit erwachsenen Menschen mit Beeinträchtigung. Vorzugsweise haben Sie bereits in einer beratenden Funktion als Agogin / Agoge gearbeitet. Sie verfügen über eine hohe Beratungs- und Sozialkompetenz und diplomatisches Geschick, denken und handeln lösungs- und ressourcenorientiert und sind durchsetzungsstark. Dank Ihrer natürlichen Autorität und Ihrer gewinnenden Persönlichkeit kommunizieren Sie adäquat und stufengerecht gegen innen und aussen.

Sofern Sie sich von dieser vielseitigen und herausfordernden Tätigkeit, die Freiraum für Eigeninitiative und Selbständigkeit bietet, angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen. Diese senden Sie bitte unter Angabe der Referenznummer 3150_94 an michele.hunziker@covasearch.ch oder an

 

Covariation Search AG

Optingenstr. 18

3013 Bern

 

Für einen telefonischen Erstkontakt stehen Ihnen Frau Michèle Hunziker oder Herr Michael Luginbühl, gerne unter 031 335 65 75 zur Verfügung. Selbstverständlich dürfen Sie absolute Diskretion voraussetzen.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Covariation Search AG
Optingenstr. 18
3013 Bern

E-Mail

Weitere Auskünfte

Für einen telefonischen Erstkontakt stehen Ihnen Frau Michèle Hunziker oder Herr Michael Luginbühl, gerne unter 031 335 65 75 zur Verfügung

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

22.06.2018


Inseratenummer

ST-506772

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Zurück zur Auswahl