sozialinfo.ch
Stellenmarkt sozialinfo.ch

Zurück zur Auswahl

Stellenmarkt der Geschäftsstelle sozialinfo.ch

main.html

Schwarztorstr. 26
CH-3007 Bern

 

geschaeftsstelle@sozialinfo.ch
http://www.sozialinfo.ch

Bereichsleiter/in Integration und Betriebe (80% - 100%)


Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Kaderstelle/Leitung

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Suchthilfe

Stellenbezeichnung

Bereichsleiter/in Integration und Betriebe

Institution

Blaues Kreuz Bern - Solothurn - Freiburg

Homepage

Stellenantritt

01.11.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Bern

PLZ Ort

3008

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Das Blaue Kreuz Bern-Solothurn-Freiburg ist eine Organisation für Alkohol- und Suchtfragen. Es setzt sich für Menschen ein, die direkt oder indirekt von Sucht betroffen sind. Die vielfältigen Angebote in den Geschäftsfeldern Suchtprävention, Beratung und Integration werden durch rund 60 Angestellte an 9 Standorten umgesetzt. Die Leistungserbringung erfolgt im Rahmen von Leistungsverträgen mit der Gesundheits- und Fürsorgedirektion (GEF) des Kantons Bern und dem Amt für soziale Sicherheit (ASO) des Kantons Solothurn.

 

Wir suchen per 1. November 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Bereichsleiter/in Integration und Betriebe

(Mitglied der Geschäftsleitung)

Arbeitspensum 80 – 100%

 

 

Tätigkeitsbereich:

Direkt dem Geschäftsführer unterstellt sind Sie als Mitglied der Geschäftsleitung für das Geschäftsfeld Integration und Betriebe verantwortlich. Dazu gehören das Angebot blauzone, mehrere alkoholfreie Treffpunkte in Bern, Biel, Langenthal und Thun sowie der BrockiShop in Bern. Gemeinsam mit den Ihnen unterstellten Standortleitenden sowie dem blauzone Team, setzen sie die geforderten Leistungsvorgaben zur sozialen oder auch beruflichen Integration von Menschen um. Sie sorgen für den fachlichen sowie betriebswirtschaftlichen Erfolg der Standorte, fördern Innovationen und bauen neue Standorte auf. Sie vernetzen sich mit anderen Anbietern, regeln die betrieblichen Prozesse sowie das Berichtswesen gegenüber externen und internen Partnern und beraten die Geschäftsführung.

 

Anforderungsprofil:

Sie verfügen über einen Abschluss auf tertiärer Stufe in Richtung sozialer Arbeit, Psychologie, Sozialmanagement oder vergleichbarem Studium. Mit einem betriebswirtschaftlichen Hintergrund besitzen Sie gegebenenfalls eine Weiterbildung im sozialen Bereich. Sie bringen idealweise Berufserfahrung im Bereich der beruflichen Integration mit und besitzen betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Sie arbeiten gerne in einer Non-Profit-Organisation, handeln initiativ und sind sich gewohnt nebst der Führungsaufgabe auch selbst Sachaufgaben umzusetzen. Es ist von Vorteil, wenn Sie Grundlagen aus dem Projektmanagement sowie zur Partizipation von Mitarbeitenden kennen. Interesse an sozialen Themen, an strategischen Fragestellungen sowie die Identifikation mit unserem Leitbild und den christlichen Grundwerten wird vorausgesetzt.

 

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, einen interessanten und dynamischen Bereich selbständig zu leiten und zu gestalten. Nebst der Führungsverantwortung mit vielseitigen und spannenden Aufgaben bieten wir Ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen. Ihr Arbeitsort ist vorzugsweise Bern.

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen bis 15. Juli 2018 per Mail an hr@blaueskreuzbern.ch.

 

Für Informationen steht Ihnen der Geschäftsführer Matthias Zeller, Tel. 031 398 14 00 gerne zur Verfügung.

 

Blaues Kreuz, Bern-Solothurn-Freiburg, Geschäftsstelle, Freiburgstrasse 115, 3008 Bern www.blaueskreuzbern.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

hr@blaueskreuzbern.ch

E-Mail

Weitere Auskünfte

Matthias Zeller, Tel. 031 398 14 00

Bewerbungsfrist

15.07.2018

Aufschaltdatum

26.06.2018


Inseratenummer

ST-506827

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Zurück zur Auswahl