sozialinfo.ch
Stellenmarkt sozialinfo.ch

Zurück zur Auswahl

Stellenmarkt der Geschäftsstelle sozialinfo.ch

main.html

Schwarztorstr. 26
CH-3007 Bern

 

geschaeftsstelle@sozialinfo.ch
http://www.sozialinfo.ch

Fachrichterin / Fachrichter Soziale Arbeit (100%)


Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

100%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Fachrichterin / Fachrichter Soziale Arbeit

Institution

Gerichte Kanton Aargau

Stellenantritt

01.11.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Lenzburg

PLZ Ort

5600

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Gerichte Kanton Aargau
Bezirksgericht Lenzburg

Die Gerichte Kanton Aargau suchen für den Einsatzort Bezirksgericht Lenzburg (Familiengericht) ab 1. November 2018 oder nach Vereinbarung eine/einen

Fachrichterin / Fachrichter Soziale Arbeit 100%

Aufgaben

  • Mitglied des interdisziplinär zusammengesetzten Spruchkörpers für das Bezirksgericht Lenzburg (Familiengericht)
  • Verfahrensinstruktion/Verfahrensleitung, insbesondere Abklärungen der Massnahmebedürftigkeit
  • Redaktion von Verfügungen und Entscheiden
  • Durchführung von Anhörungen und Gewährung des rechtlichen Gehörs
  • Beurteilung des Gefährdungspotenzials und Antrag auf Sofortmassnahmen
  • Entscheidungsfindung als Mitglied des Familiengerichts bei Kindes- und Erwachsenenschutzmassnahmen
  • Bearbeitung von Geschäften bei Massnahmen von Gesetzes wegen (Vorsorgeauftrag, Patientenverfügungen, Vertretung, bewegungseinschränkende Massnahmen)
  • Instruktion und Beratung von Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern
  • Aufsicht/Controlling über die zugewiesenen laufenden Mandate
  • Pikettdienst



Wahlbehörde für diese Funktion ist der Regierungsrat. Daher wird der Bewerbungsprozess vom Departement Volkswirtschaft und Inneres durchgeführt. Sie werden vom Regierungsrat bis zum Ende der vierjährigen Amtsperiode (31. Dezember 2020) gewählt. Eine Wiederwahl ist möglich. Voraussetzungen für die Wahl sind das Schweizer Bürgerrecht und der Wohnsitz bzw. die Wohnsitznahme im Kanton Aargau.

Bewerberinnen und Bewerber, welche in die engere Auswahl gelangen, werden darauf hingewiesen, dass sie Auszüge aus dem Straf- und Betreibungsregister einzureichen haben.

Anforderungen

  • Tertiärer Abschluss (Universität, FH oder HFS) in Sozialer Arbeit
  • Mehrjährige Berufserfahrung im zivilrechtlichen Kindes- und Erwachsenenschutz
  • Weiterbildung im neuen Kindes- und Erwachsenenschutzrecht
  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit im interdisziplinären Kontext und mit kommunalen Abklärungsdiensten sowie Mandatsträgerinnen und Mandatsträgern
  • Fähigkeit zur Problemfokussierung bei sehr hoher Fallbelastung
  • sehr selbständige Arbeitsweise und persönliche Belastbarkeit
  • Unabhängigkeit



Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung bis am 20. Juli 2018.

Auskünfte zur Ausgestaltung der ausgeschriebenen Funktion erteilt Ihnen gerne Herr Daniel Aeschbach, geschäftsführender Gerichtspräsident am Bezirksgericht Lenzburg, 062 886 01 70. Auskünfte zum Wahlprozedere erteilt Ihnen Frau Silvia Weber, stv. Generalsekretärin, Departement Volkswirtschaft und Inneres, 062 835 14 72.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Online Bewerbung

E-Mail

Bewerbungsfrist

20.07.2018

Aufschaltdatum

30.06.2018


Inseratenummer

ST-506878

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Zurück zur Auswahl