sozialinfo.ch
Stellenmarkt sozialinfo.ch

Zurück zur Auswahl

Stellenmarkt der Geschäftsstelle sozialinfo.ch

main.html

Schwarztorstr. 26
CH-3007 Bern

 

geschaeftsstelle@sozialinfo.ch
http://www.sozialinfo.ch

Nachtdienstmitarbeiterin (15% - 20%)


Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Stellvertretung

Funktion

Stellvertretung/Aushilfe

Beschäftigungsgrad

15% - 20%

Qualifikation/Abschluss

Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Heimwesen

Stellenbezeichnung

Nachtdienstmitarbeiterin

Institution

Stiftung Monikaheim Zürich

Homepage

Stellenantritt

01.08.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8057

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

 

Infolge Mutterschaft suchen wir eine Aushilfsmitarbeiterin für den Nachtdienst für die Zeit vom 1. August 2018 bis zum 31. Januar 2019.

 

Aufgabenbereich

Sie arbeiten während 4 bis 6 Nächten pro Monat als Nachtdienstmitarbeiterin in der Kriseninterventionsgruppe. Das Monikaheim betreut Babies und Kinder im Alter von 0 - 7 Jahren während 365 Tagen im Jahr. Sie beginnen Ihren Dienst normalerweise um 18.00 und beenden ihn am nächsten Tag um 8.00 Uhr. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die Kinderbetreuung und die Mithilfe im Haushalt. Während der Randstunden werden Sie durch das Tagesteam unterstützt.

 

Anforderungsprofil
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Kleinkinderzieherin, Fachfrau Kinderbetreuung, Sozialpädagogin oder Pflegefachfrau Kinder und haben Erfahrung im Umgang mit Säuglingen und kleinen Kindern. Sie sind humorvoll, selbständig und belastbar.

 

Leistungen
Es erwartet Sie eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einer lebendigen Institution.

 

Bitte beachten Sie auch unsere Homepage: www.monikaheim.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Bewerbungen bitte nur per Post:
Stiftung Monikaheim
Heimleitung
Brigitte Kämpfen-Federer
In der Hub 34
8057 Zürich

E-Mail

Weitere Auskünfte

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: 043 255 10 55

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

02.07.2018


Inseratenummer

ST-506900

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Zurück zur Auswahl