sozialinfo.ch
Stellenmarkt sozialinfo.ch

Zurück zur Auswahl

Stellenmarkt der Geschäftsstelle sozialinfo.ch

main.html

Schwarztorstr. 26
CH-3007 Bern

 

geschaeftsstelle@sozialinfo.ch
http://www.sozialinfo.ch

Teamleiterin / Teamleiter für Suchtprävention (70%)


Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

70%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Gesundheitswesen, Jugendarbeit, Suchthilfe

Stellenbezeichnung

Teamleiterin / Teamleiter für Suchtprävention

Institution

Schulgesundheitsdienste der Stadt Zürich

Stellenantritt

01.12.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8005

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Die Suchtpräventionsstelle der Stadt Zürich ist spezialisiert auf Suchtprävention in den Lebensfeldern von Kindern und Jugendlichen: Schule, Ausbildung, Familie und Freizeit. Sie hat den Auftrag, suchtvorbeugende und gesundheits-fördernde Entwicklungen zu unterstützen und zu begleiten. Die Suchtpräventionsstelle beschäftigt ein Team von 15 Mitarbeitenden und ist eine Abteilung der Schulgesundheitsdienste, die dem Schul- und Sportdepartement angegliedert ist.


Auf den 1. Dezember 2018 oder nach Vereinbarung suchen wir eine selbstständige und innovative Persönlichkeit als

 

Teamleiterin / Teamleiter für Suchtprävention (70 %)

 

Hauptaufgaben

  • Fachliche und personelle Leitung eines Teams von Projektleitenden nach modernen Verwaltungsgrundsätzen
  • Mitglied des Leitungsteams der Suchtpräventionsstelle, Leitung von oder Mitwirkung in interdisziplinären und abteilungsübergreifenden Projekten
  • Mitwirkung bei der fachlichen und konzeptionellen Weiterentwicklung der Suchtpräventionsstelle unter Berücksichtigung des sozialen, finanziellen und schulischen Umfeldes
  • Entwicklung und Durchführung von Suchtpräventionsprojekten mit Kindern und Jugendlichen
  • Coaching und Weiterbildung von Schulleitungen, Lehrkräften, Schulsozialarbeitenden, Fachpersonen Betreuung, Jugendarbeitenden, Eltern u.a.
  • Vernetzung und Kooperation mit Partnerorganisationen im Kanton Zürich

 

Anforderungen

  • Hochschulabschluss (Psychologie, Soziologie, Pädagogik, o.ä.)
  • Mehrjährige Erfahrung in Projektmanagement, Organisationsentwicklung und Erwachsenenbildung
  • Ausgewiesene Führungserfahrung und Coaching-Fähigkeit
  • Ausgeprägte organisatorische, strategische und innovative Kompetenzen
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen der Suchtprävention und Gesundheitsförderung
  • Kenntnisse des Zürcher Schul- und Bildungssystems, Vertrautheit im Umgang mit Schulen und interkulturellen Fragestellungen
  • Erfahrung im Bereich Verwaltung und in politischen Prozessen

 

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und herausfordernde Führungsaufgabe mit Gestaltungsspielraum. In Ihrem Fachbereich werden Sie von einem motivierten und eingespielten Team unterstützt. Es erwartet Sie ein angenehmes Arbeitsklima mit fortschrittlichen Arbeitsbedingungen (flexible Arbeitszeiten mit Jahresarbeitszeit). Die Anstellung erfolgt nach städtischem Personalrecht.

 

Zusätzliche Informationen finden Sie auf www.stadt-zuerich.ch/schulgesundheitsdienste.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte bis am 6. August 2018 per E-Mail an SSD-SG-Bewerbungen@zuerich.ch senden.

Weitere Auskünfte

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Petra Buchta, Tel. 044 412 83 44, E-Mail: petra.buchta@zuerich.ch.

Bewerbungsfrist

06.08.2018

Aufschaltdatum

10.07.2018


Inseratenummer

ST-507040

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Zurück zur Auswahl