sozialinfo.ch
Stellenmarkt sozialinfo.ch

Zurück zur Auswahl

Stellenmarkt der Geschäftsstelle sozialinfo.ch

main.html

Schwarztorstr. 26
CH-3007 Bern

 

geschaeftsstelle@sozialinfo.ch
http://www.sozialinfo.ch

Leiter/in Arbeitsexternat (100%)


Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Andere

Beschäftigungsgrad

100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Betriebliche Sozialarbeit, Strafvollzug/Bewährung

Stellenbezeichnung

Leiter/in Arbeitsexternat

Institution

JVA Witzwil

Stellenantritt

01.01.2019

Arbeitsort

Gampelen

PLZ Ort

3236

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Die Justizvollzugsanstalt (JVA) Witzwil vollzieht Strafen an 166 erwachsenen Männern im offenen Vollzug. Im Schweizerischen Zentrum für Arbeitsagogik werden die Gefangenen in 26 Berufen in Landwirtschaft, Gewerbe und Versorgung geführt und gefördert. 140 Mitarbeitende arbeiten konsequent am Ziel der Sozialisierung und Rückfallverminderung der Gefangenen. Produktionsziele und Vollzugsziele konkurrenzieren sich nicht, sondern ergänzen sich gegenseitig.

 

Als Leiter/-in des Arbeitsexternats, einer separaten Abteilung innerhalb der JVA, sind Sie zuständig für die Führung, Betreuung und Sozialarbeit von bis zu 11 Gefangenen. Sie sind verantwortlich für die gesetzeskonforme Durchführung des Arbeitsexternats und den Vollzug von Strafen im offenen Vollzug (ergänzendes Angebot). Sie betreuen und fördern die Gefangenen nach Grundsätzen der Sozialen Arbeit und der Arbeitsagogik. Anspruchsvolle administrative Aufgaben gehören ebenso zu Ihrem vielseitigen Tätigkeitsgebiet. Sie schätzen die interdisziplinäre Zusammenarbeit und tragen aktiv zu einer effizienten und menschlich respektvollen Zusammenarbeit bei. Ihre Aufgaben erfüllen Sie in hohem Masse selbstständig, zur Qualitätssicherung der Vollzugsstufe Arbeitsexternat orientieren Sie sich an den Richtlinien der IGAplus. Sie begleiten und führen die eingewiesenen Personen in einem effizienten Übergangsmanagement. Sie handeln gemäss dem Ethikkodex und den Handlungsgrundsätzen der JVA Witzwil. Die Leitung des Arbeitsexternats erfordert Tages-, Spät- und Wochenenddienste.

 

Sie bringen eine höhere Ausbildung im pädagogischen, sozialen oder verwandten Bereich auf Tertiärstufe mit  und verfügen idealerweise über Berufserfahrung im Strafvollzug. Die Arbeit mit Gefangenen, auch aus anderen Kulturkreisen, ist für Sie Herausforderung und Ansporn zugleich. Als belastbare, gefestigte und kritikfähige Persönlichkeit bewahren Sie auch in heiklen Situationen einen kühlen Kopf. Sie arbeiten gerne selbständig und sind Neuem gegenüber interessiert und aufgeschlossen. Es liegt Ihnen, Berichte in Deutsch zu verfassen und Ihre guten mündlichen Französischkenntnisse regelmässig anzuwenden. Sie stehen u.a. in direktem Kontakt mit externen Arbeitgebern. Im Umgang mit PC-Anwendungen sind Sie versiert.

 

Es erwartet Sie eine herausfordernde und spannende Aufgabe im grössten Landwirtschaftsbetrieb der Schweiz. Als „Brücke in die Freiheit“ leisten Sie mit Ihrer Arbeit einen wesentlichen Beitrag zur Wiedereingliederung der Gefangenen in die Gesellschaft. Erweitertes Vollzugswissen erlangen Sie anlässlich Aus- oder Weiterbildungen am Schweizerischen Kompetenzzentrum für den Justizvollzug. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in einer einzigartigen Naturlandschaft.

 

Stellenantritt: 1. Januar 2019

 

Bewerbungsfrist: 10. August 2018

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Gerne nehmen wir Ihre elektronische Bewerbung unter Folgender E-Mail Adresse entgegen:

personal.witzwil@pom.be.ch

Weitere Auskünfte

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr B. Gross, Vizedirektor oder Herr O. Kurt, Stv. Cost Center-Leiter, Tel. 031 635 65 11. www.be.ch/witzwil

Bewerbungsfrist

10.08.2018

Aufschaltdatum

20.07.2018


Inseratenummer

ST-507199

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Zurück zur Auswahl