sozialinfo.ch
Stellenmarkt sozialinfo.ch

Zurück zur Auswahl

Stellenmarkt der Geschäftsstelle sozialinfo.ch

main.html

Schwarztorstr. 26
CH-3007 Bern

 

geschaeftsstelle@sozialinfo.ch
http://www.sozialinfo.ch

Wisssenschaftliche/n Mitarbeiter/in (60% - 80%)


Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60% - 80%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Forschung/Lehre

Stellenbezeichnung

Wisssenschaftliche/n Mitarbeiter/in

Institution

ZHAW Zürcher Hochschule

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8005

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Soziale Arbeit

Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ist mit über 13'000 Studierenden und rund 3'000 Mitarbeitenden eine der grössten Mehrsparten-Fachhochschulen der Schweiz.

Das Departement Soziale Arbeit besteht aus einem Zentrum Lehre und vier Instituten. Das Zentrum Lehre sucht für die Fachstelle Praxis, Professionalisierung und Vernetzung baldmöglichst eine/n

 

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (60% - 80%)


Diese anspruchsvolle, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit umfasst die fachliche und konzeptionelle Arbeit in den folgenden Themenbereichen der Fachstelle:

  • Internationale, nationale und regionale Kooperation und Vernetzung
  • Internationalisierung des Curriculums
  • Studierendenberatung


Diese Stelle bietet Ihnen ein interessantes und breites Spektrum an Aufgaben im Themenbereich internationale, nationale und regionale Kooperation und Verankerung der Ausbildung in Sozialer Arbeit. In dieser Drehscheibenfunktion sind Sie Ansprechperson für sämtliche Themen rund um die Internationalisierung des Curriculums. Sie konzipieren gemeinsam mit den Studiengangsleitungen und den Dozierenden die weitere Internationalisierung der Lehrangebote und sind für die Implementierung eines Zertifikats Internationale Kompetenzen verantwortlich. Sie pflegen den Kontakt mit in- und ausländischen Partnerhochschulen und Organisationen der Sozialen Arbeit.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Beratung von Studierenden im Bereich der internationalen Mobilität sowie des Studienverlaufs, Vereinbarkeit von Beruf, Studium und Familie sowie Nachteilsausgleich. Eine Lehrtätigkeit im Bachelorstudium in Sozialer Arbeit ist möglich. Die Stelle eignet sich ideal als berufliche Ergänzung zu einem Dissertationsvorhaben.


Wir wenden uns an eine initiative, engagierte, kommunikative und aufgeschlossene Persönlichkeit mit einem Hochschulabschluss (konsekutiver Master) in Sozialer Arbeit oder einer angrenzenden Disziplin (wie beispielsweise Erziehungswissenschaft, Psychologie, Soziologie, Geschichte oder andere Sozial- und Geisteswissenschaften). Sie bringen Expertise in den genannten Themenbereichen mit oder haben ein grosses Interesse, sich in diese einzuarbeiten. Sie verfügen über entsprechende Aus- und Weiterbildungen sowie Erfahrung in der Beratung. Idealerweise haben Sie schon Projekte erfolgreich geleitet. Die Ausbildung an Fachhochschulen sowie deren Weiterentwicklung liegt Ihnen am Herzen. Neben dem pro-aktiven und selbstständigen Arbeiten, schätzen Sie auch den Austausch und die Zusammenarbeit im Team.

Können wir Ihnen weitere Fragen beantworten?
Für Auskünfte stehen Ihnen Frau Dr. Katja Girschik, Leiterin Fachstelle Praxis, Professionalisierung und Vernetzung (Tel.: +41 58 934 89 15; E-Mail: katja.girschik@zhaw.ch) gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 21.10.2018 via Onlineplattform an Dominic Angst, HR Consultant am Departement Soziale Arbeit. Bitte beachten Sie, dass wir ausschliesslich Bewerbungen via Onlineplattform berücksichtigen und somit keine Bewerbungen per Briefpost oder per E-Mail bearbeiten.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Online Bewerbung

Bewerbungsfrist

21.10.2018

Aufschaltdatum

21.09.2018


Inseratenummer

ST-508135

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Zurück zur Auswahl