sozialinfo.ch
Stellenmarkt sozialinfo.ch

Zurück zur Auswahl

Stellenmarkt der Geschäftsstelle sozialinfo.ch

main.html

Schwarztorstr. 26
CH-3007 Bern

 

geschaeftsstelle@sozialinfo.ch
http://www.sozialinfo.ch

Psychologin / Psychologe (70% - 70%)


Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

70% - 70%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Case Management, Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Psychologin / Psychologe

Institution

Bürgerspital Basel

Homepage

Stellenantritt

01.11.2018

Arbeitsort

Basel

PLZ Ort

4002

Kanton

Basel-Stadt

Stellenbeschrieb

Das Bürgerspital Basel ist ein anerkanntes sozial-medizinisches Unternehmen. Mit der Betreuung von betagten Menschen, der Begleitung und beruflichen Integration von Menschen mit einer Behinderung sowie mit der medizinischen Rehabilitation erfüllt es Aufgaben, die in der heutigen Gesellschaft noch mehr an Bedeutung gewinnen. Das Bürgerspital Basel ist ein wichtiger und verlässlicher Arbeitgeber der Region, dem die Förderung, Weiterbildung und Motivation seiner 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – über 400 davon mit einer IV-Rente – ein grosses Anliegen ist. Die Berufliche Integration führt im Auftrag der Invalidenversicherung Eingliederungsmassnahmen durch. Zur Ergänzung unseres Casemanager-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/-n engagierte/-n

 

Psychologin / Psychologen 70 %

 

Als fallführende Fachperson begleiten Sie Jugendliche und Erwachsene während einer Eingliederungsmassnahme. Sie führen umfassende, interdisziplinäre Abklärungen, die eine Standortbestimmung und verschiedene Tests (medizinischer Status, Psychodiagnostik, Arbeitserprobungen, Berufsberatung) beinhalten. Sie stossen mit den versicherten Personen wichtige Berufsfindungsprozesse an, arbeiten eng mit dem interdisziplinären Team zusammen und stellen die reibungslose Kommunikation sicher. Auch die Begleitung anderer Eingliederungsmassnahmen wie Schnupperlehren, Ausbildungen oder Arbeitstrainings gehört zu ihren Aufgaben. Sie dokumentieren regelmässig die Prozesse, informieren alle involvierten Personen und verfassen Schluss- und Zwischenberichte.

 

Um diese vielseitige Aufgabe erfolgreich bewältigen zu können, verfügen Sie über ein abgeschlossenes Psychologiestudium sowie qualifizierte Erfahrung in der Berufsberatung. Vielleicht haben sie sich auch zur/zum Berufsberater/-in weitergebildet. Sie kennen sich im Schweizer Bildungssystem sowie den aktuellen Ausbildungsangeboten hervorragend aus. Mit Ihrer adressatengerechten Kommunikation gewinnen Sie Menschen und zeichnen sich mit Feingefühl insbesondere für Menschen mit einer Behinderung aus. Sie schätzen die Arbeit im interdisziplinären Team. In einem herausfordernden und spannenden Arbeitsfeld können Sie sich fachlich und persönlich einbringen. Profitieren Sie auch von unserem breiten internen wie externen Weiterbildungsangebot. Attraktive Anstellungsbedingungen mit mindestens 25 Ferientagen und diversen Vergünstigungen runden unser Stellenangebot ab. Können wir Sie begeistern, im Bürgerspital mitzuwirken? Dann freut sich Roman Fachin, HR-Spezialist, auf Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe der Vakanznummer 18-011 via Online-Button. Konkrete Fragestellungen beantwortet Ihnen gerne Frau Barbara Thomann, Leiterin Casemanagement, unter der Telefonnummer 061 326 72 49.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Roman Fachin
HR-Spezialist
Online Bewerbung: www.buespi.ch
oder
Friedrich Miescher-Strasse 30
4002 Basel

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

05.10.2018


Inseratenummer

ST-508393

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Zurück zur Auswahl