sozialinfo.ch
Stellenmarkt sozialinfo.ch

Zurück zur Auswahl

Stellenmarkt der Geschäftsstelle sozialinfo.ch

main.html

Schwarztorstr. 26
CH-3007 Bern

 

geschaeftsstelle@sozialinfo.ch
http://www.sozialinfo.ch

Beauftragte/r für Altersfragen (60%)


Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Andere

Arbeitsfelder

Altersarbeit

Stellenbezeichnung

Beauftragte/r für Altersfragen

Institution

Fachstelle Altersfragen

Homepage

Stellenantritt

01.04.2019

Arbeitsort

Brügg

PLZ Ort

2555

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

 

Die im Berner Seeland gelegenen Gemeinden Aegerten, Brügg, Meinisberg, Safnern, Scheuren, Schwadernau, Studen und Worben mit zusammen rund 16‘000 Einwohnern verfügen über ein gemeinsames, aktuelles Altersleitbild, welches sich an der Alterspolitik des Kantons ausrichtet. Seit 10 Jahren wird die Umsetzung des Altersleitbildes durch die Fachstelle für Altersfragen gewährleistet. Unsere Beauftragte für Altersfragen geht nächstes Jahr in Pension. Als Nachfolge suchen wir deshalb eine engagierte und qualifizierte Persönlichkeit.

 

Aufgaben

  • Bindeglied zwischen den Seniorinnen/Senioren und übrigen Generationen, den Behörden,  Verwaltungen und Fachorganisationen
  • Ansprechperson sein für Seniorinnen/Senioren und den Angehörigen, deren Anliegen aufnehmen, sie beraten und wo nötig an die zuständigen Dienstleistungsanbieter vermitteln
  • initiieren, begleiten und leiten von Projekten und neuen Angeboten
  • pflegen und fördern der bestehenden Netzwerke und Zusammenarbeit mit den Kooperationspartnern im Altersbereich
  • sicherstellen der Koordination der unterschiedlichen Dienstleistungsanbieter
  • weiterentwickeln der Freiwilligenarbeit und Nachbarschaftshilfe
  • informieren und beraten der zuständigen Gremien im Bereich der Alterspolitik

 

Anforderungen

  • Fachhochschulabschluss FH in Sozialer Arbeit oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der Altersarbeit, im Projektmanagement und im Umgang mit Behörden
  • ausgeprägte kommunikative und integrative Fähigkeiten
  • flexible, innovative, humorvolle und belastbare Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und grosser Freude an der Altersarbeit 
  • Gewandtheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck und gute PC-Anwenderkenntnisse
  • Deutsche Muttersprache, Französischkenntnisse von Vorteil

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Soziale Dienste, Urs Kühnis, Hauptstrasse 6, 2555 Brügg

E-Mail

Weitere Auskünfte

die jetzige Stelleninhaberin, Barbara Maibach, 032 372 18 28 oder der Leiter der Sozialen Dienste Brügg, Urs Kühnis, 032 374 25 70, siehe auch www.fachstelle-altersfragen.ch

Bewerbungsfrist

31.10.2018

Aufschaltdatum

10.10.2018


Inseratenummer

ST-508451

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Zurück zur Auswahl