sozialinfo.ch
Stellenmarkt sozialinfo.ch

Zurück zur Auswahl

Stellenmarkt der Geschäftsstelle sozialinfo.ch

main.html

Schwarztorstr. 26
CH-3007 Bern

 

geschaeftsstelle@sozialinfo.ch
http://www.sozialinfo.ch

Teamleiter/in Arbeitsintegrationszentrum (80% - 100%)


Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration

Stellenbezeichnung

Teamleiter/in Arbeitsintegrationszentrum

Institution

Kanton Basel Stadt

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Basel

PLZ Ort

4002

Kanton

Basel-Stadt

Stellenbeschrieb

Das Arbeitsintegrationszentrum (AIZ) der Sozialhilfe Basel-Stadt berät, begleitet und unterstützt Personen bei der Re-integration in Erwerbsarbeit oder Ausbildung. Auf Basis einer individuellen Integrationsplanung werden unsere Klientinnen und Klienten für den Erwerbsprozess befähigt. Aufgrund eines Wegganges suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n


Teamleiter/in Arbeitsintegrationszentrum

80% - 100%


Ihre Aufgaben
Sie sind verantwortlich für die personelle, organisatorische und fachliche Führung eines Teams bestehend aus 8 bis 10 Coaches sowie Fachpersonen der Arbeitsintegration. Die Aufgabe besteht darin, mit Sozialhilfebezüger/innen den Weg in eine nachhaltige Erwerbsarbeit zu planen und die notwendigen Massnahmen einzuleiten. Hierbei arbeiten wir mit einer Vielzahl von lokalen Partnerinnen und Partnern der beruflichen Bildung und Integration zusammen. Als Teamleiter/in schaffen Sie Rahmenbedingungen, damit Ihre Mitarbeitenden ihre Aufgaben optimal erfüllen können. Sie setzen Auftrag und Strategie der Sozialhilfe zur beruflichen Integration in die Praxis um und wirken an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes mit. Hierbei setzen Sie sich mit den Herausforderungen des sich verändernden Arbeitsmarktes und der demographischen Entwicklung auseinander, setzen Ihre fachlichen und methodischen Kenntnisse ein und erweitern diese laufend. Sie gestalten und steuern interne Abläufe, sorgen für Einsatzplanung, Teamsitzungen und fachlichen Austausch und wirken in Arbeitsgruppen, Schnittstellengremien und Projekten mit. Mittels Qualitätssicherung und Controlling sorgen Sie fürdie Einhaltung der qualitativen und quantitativen Zielvorgaben.

 

Unsere Anforderungen
Sie verfügen über einen Bachelor in sozialer Arbeit oder in der Erwachsenenbildung, sowie Zusatzqualifikationen in Coaching und/oder Management/Führung (oder äquivalent). Sie haben Berufserfahrung in der Beratung und im Bildungswesen gesammelt und kennen aus in den Bereichen Arbeitsintegration / Arbeitsmarkt / Human Resources / Sozialhilfe und IV. Führungskompetenz und Durchsetzungsvermögen haben Sie bereits in vergleichbarer Position bewiesen. Zu Ihren ausgeprägten Stärken gehören eine hohe Einsatzbereitschaft, eine offene Kommunikation sowie ziel- und lösungsorientiertes Handeln. Weiter sind Sie es gewohnt in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten, haben Erfahrung im Projektmanagement und besitzen gute konzeptionelle Fähigkeiten.

 

Unser Angebot
Es erwartet Sie eine selbständige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kleinen, engagierten Leitungsteam sowie eine moderne Infrastruktur. Wir bieten Ihnen eine sorgfältige Einarbeitung und unterstützen Sie in der Weiterentwicklung Ihrer beruflichen Kompetenzen.

 

Kontakt
Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Abteilungsleiter Arbeits- und Soziale Integration, Bernhard Heeb, Tel. 061 267 58 71, gerne zur Verfügung.

Bewerbung
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis und mit 1. Dezember 2018 und bevorzugt in elektronischer Form an Frau Carole Rohrer (carole.rohrer@bs.ch) oder


elektronisch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Kanton Basel-Stadt: Departement für Wirtschaft, Soziales und Umwelt
Sozialhilfe Basel-Stadt
Support+Projekte
Referenz: TL AIZ
Klybeckstrasse 15
Postfach 4067
CHH-4002 Basel

E-Mail

Weitere Auskünfte

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis und mit 1. Dezember 2018 und bevorzugt in elektronischer Form an Frau Carole Rohrer (carole.rohrer@bs.ch)

Bewerbungsfrist

01.12.2018

Aufschaltdatum

02.11.2018


Inseratenummer

ST-508884

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Zurück zur Auswahl