Asylbetreuer/in (60% - 80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Befristete Stelle

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60% - 80%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Migrationsarbeit

Stellenbezeichnung

Asylbetreuer/in

Institution

Hauptabteilung Soziales Kanton Glarus

Homepage

Stellenantritt

01.03.2017 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Glarus

PLZ Ort

8750

Kanton

Glarus

Stellenbeschrieb

Das Asylwesen ist verantwortlich für die Ausrichtung von wirtschaftlicher und persönlicher Sozialhilfe an Asylsuchende. Dazu gehören die Unterbringung der Asylsuchenden, die Auszahlung der Sozialhilfegelder, die Organisation von Beschäftigungsmöglichkeiten und Deutschkursen sowie die Einführung in ihr neues Lebensumfeld. Da das Asylwesen des Kantons Glarus neu organisiert wurde, suchen wir ein/e

 

Asylbetreuer/in

 

per 1. März 2017 oder nach Vereinbarung für ein Pensum von 60 - 80% mit Arbeitsort in den Durchgangszentren des Kantons Glarus. Die Stelle ist vorläufig auf vier Jahre befristet.

 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der unbegleiteten minderjährigen Asylsuchenden (UMA) gemäss kantonalen Richtlinien

  • Betreuung von weiblichen Asylsuchenden vor Ort in den zugewiesenen Kollektivunterkünften

  • Förderung und Unterstützung der Asylsuchenden in ihrer sozialen und kulturellen Integration

  • Sicherstellung der medizinischen Grundversorgung

  • Auszahlung der Sozialhilfe

  • Sicherstellung von gut organisierten und sauberen Unterkünften gemeinsam mit den Asylsuchenden

  • Zusammenarbeit mit den für die UMA- und Frauenbetreuung wichtigen Fachpersonen und Fachdiensten

  • Elektronische Fallführung im KLIBnet

  • Pikettdienst

 

Ihr Profil:

  • Sozialpädagogische Ausbildung oder entsprechend fundierte Berufserfahrung mit Weiterbildung im Sozialbereich

  • Erfahrung im Asyl- oder Migrationsbereich von Vorteil

  • Deutsch in Wort und Schrift, Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

  • Belastbare, selbständige und flexible Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz

  • Führerschein Kat. B zwingend

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Kanton Glarus
Personaldienst
Rathaus
8750 Glarus

E-Mail

Weitere Auskünfte

Frau Christine Saredi, Asylkoordinatorin, Tel. 055 646 67 03

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

11.01.2017


Inseratenummer

ST-49519

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: