Teamleitung Werkatelier (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration

Stellenbezeichnung

Teamleitung Werkatelier

Institution

Soziale Einrichtungen und Betriebe

Homepage

Stellenantritt

01.09.2017 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8040

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Möchten Sie sich für die sozialen Anliegen der Stadt Zürich einsetzen?

 

In den Sozialen Einrichtungen und Betrieben sind über sechzig Angebote des Sozialdepartements in den Bereichen Wohnen und Obdach, Sucht und Drogen, Kinderbetreuung und Arbeitsintegration zusammengefasst. Der Geschäftsbereich Arbeitsintegration bietet in verschiedenen Betrieben Erwerbslosen Arbeitsmöglichkeiten an, mit dem Ziel der sozialen und beruflichen Integration.

 

Das Werkatelier gehört zur Abteilung Abklärung und Beschäftigung und bietet Sozialhilfebeziehenden während sechs Monaten eine Tätigkeit in der Bilderrahmenproduktion, der Wäscherei oder der Reinigung an. Dabei geht es um die Stabilisierung der Teilnehmenden, um ihnen im Anschluss eine Teilnahme an einem Arbeitsintegrationsprogramm zu ermöglichen.

 

Wir suchen für das Werkatelier per 1. September oder nach Vereinbarung eine

 

Teamleitung  Werkatelier  80%

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Sie sind verantwortlich für die operative Leitung des Angebots und führen das Team, bestehend aus zwei Sozialarbeitenden, einer PraktikantIn in Sozialer Arbeit und vier Arbeitsagoginnen und -agogen, nach betriebswirtschaftlichen und personalpolitischen Gesichtspunkten
  • Sie sind zuständig für die Auftragsakquirierung der verschiedenen Fachbereiche (Leinwandproduktion, Wäscherei und Reinigung) und verantwortlich für die Produkte und Dienstleistungen
  • Sie unterstützen die Agoginnen und Agogen an rund 2 Tagen wöchentlich in den Fachbereichen
  • Sie prüfen und sichern die Qualität der Sozialen Arbeit
  • Weiterentwicklung des Angebotes in konzeptioneller und fachlicher Hinsicht
  • In dieser Funktion sind Sie der Abteilungsleitung unterstellt und ihr gegenüber für die Zielerreichung verantwortlich

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen Fähigkeitsausweis in einem der aufgeführten Fachbereiche und über mehrere Jahre Berufserfahrung

  • Sie haben eine Führungsweiterbildung abgeschlossen, Erfahrung in der Arbeitsintegration sowie im Leiten von Teams
  • Sie haben eine Ausbildung im Sozialen Bereich (Soziale Arbeit, Arbeitsagogik) abgeschlossen oder verfügen über Erfahrung in diesem Bereich
  • Sie verfügen über vernetztes und strukturiertes Denken und Handeln, ein gutes Verhandlungsgeschick und über eine hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Sie sind eine selbstständige, belastbare Persönlichkeit mit guten Sozialkompetenzen und haben sehr gute Deutsch- und PC-Kenntnisse

 

 

Wir bieten Ihnen eine vielseitige und anspruchsvolle Führungsaufgabe mit einem erfahrenen Team an einem gesellschaftlichen Brennpunkt der Stadt Zürich.

 

Informationen finden Sie unter www.stadt-zuerich.ch/seb. Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Martin Schmid, Telefon 044 412 87 97 / 076 489 20 70 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Foto bis zum 7. August 2017 auf unserer Jobplattform www.stadt-zuerich.ch/sd-jobs. Unter „offene Stellen“ können Sie sich direkt bei der Stellenanzeige bewerben.

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Foto bis zum 7. August 2017 auf unserer Jobplattform www.stadt-zuerich.ch/sd-jobs.

Bewerbungsfrist

07.08.2017

Aufschaltdatum

04.07.2017


Inseratenummer

ST-500706

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: