Revisorin/Revisor (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Berufliche Grundbildung, Sekretariat/Administration

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Revisorin/Revisor

Institution

Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Uri

Homepage

Stellenantritt

01.12.2017 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Altdorf

PLZ Ort

6460

Kanton

Uri

Stellenbeschrieb

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Uri sucht per 1. Dezember 2017 oder nach Vereinbarung eine/einen

 

Revisorin/Revisor (80–100 %)

 

Ihre vielseitigen Hauptaufgaben:

  • Kontrolle und Prüfung der periodischen Rechnungsführungen und Rechenschaftsberichten
  • Mitwirken beim Prüfen von Besitzstands- und Kindsvermögensinventaraufnahmen
  • Prüfung der Ausübung der Vermögensanlagen und deren VBVV-Konformität
  • Beurteilung von Anlagestrategien
  • Prüfung der korrekten Geltendmachung sozialversicherungsrechtlicher Ansprüche sowie der Einhaltung der an die Mandatsträger/innen erteilten Weisungen und Auflagen
  • Beurteilung von zustimmungsbedürftigen Vermögensgeschäften
  • Formulierung von Weisungen bezüglich Vermögensanlagen
  • Fachkundige Beratung und Anleitung von Mandatsträger/innen

 

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Berufsausbildung mit Weiterbildung im Treuhand-/Rechnungswesen oder Bankausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Finanzen
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Finanzbuchhaltung und Sozialversicherungen
  • Hohes Mass an Exaktheit, Selbstständigkeit, Eigeninitiative und konzeptionellem Denken
  • Stilsicheres und einwandfreies Deutsch
  • Interesse am Kindes- und Erwachsenenschutzrecht und an der Arbeit in einem interdisziplinär zusammengesetzten Team

 

Wir bieten:

  • Vielseitige, selbstständige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kleinen, motivierten Team
  • Moderner Arbeitsplatz
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen nach kantonalem Personalrecht
  • Möglichkeit zur Weiterbildung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt und haben Sie Freude am Kontakt mit unterschiedlichen Menschen?

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Foto. Senden Sie diese bitte bis spätestens 31. Juli 2017 an Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde, Klausenstrasse 4, 6460 Altdorf. Für Auskünfte steht Ihnen Barbara Eastwood, Präsidentin Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Uri (041 875 21 71 oder barbara.eastwood@ur.ch) gerne zur Verfügung.

Altdorf, 4. Juli 2017

Gesundheits-, Sozial- und Umweltdirektion

Barbara Bär, Regierungsrätin

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde
Frau Barbara Eastwood
Klausenstrasse 4
6460 Altdorf

E-Mail

Weitere Auskünfte

Barbara Eastwood, Präsidentin Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Uri (041 875 21 71 oder barbara.eastwood@ur.ch)

Bewerbungsfrist

31.07.2017

Aufschaltdatum

04.07.2017


Inseratenummer

ST-500726

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: