Bereichsleitung (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Kaderstelle/Leitung

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Heimwesen, Kindes- und Erwachsenenschutz, Familienberatung

Stellenbezeichnung

Bereichsleitung

Institution

KiEL Bethanien St. Gallen

Stellenantritt

01.10.2017 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Degersheim SG / Stadt St. Gallen

PLZ Ort

9113

Kanton

St. Gallen

Stellenbeschrieb

Die Diakonie Bethanien ist ein Unternehmen im Sozial- und Gesundheitsbereich mit Sitz in Zürich. Wir beschäftigen gegen 500 Mitarbeitende und wir führen Alters- und Pflegeheime in Zürich und Wabern, betreute Wohnungen, eine Palliativ Care Abteilung, ein Hotel & Gastro-Bereich, vier Kindertagesstätten, Institutionen für Kind und Eltern sowie eine therapeutische Wohngruppe für Frauen mit Essstörungen. Im KiEl Bethanien St. Gallen suchen wir per 01. Oktober 2017 eine Bereichsleitung 80% - 100% Das KiEl Bethanien St. Gallen ist eine Kind-Eltern-Institution, in welcher 6 Bewohnerinnen mit ihren Kindern eine betreute oder teilbetreute Wohnmöglichkeit finden. Wir bieten vorübergehend Schutz und die Möglichkeit einer Neuorientierung. Schwerpunkte liegen bei der Förderung des Kindswohls, der Unterstützung in Krisensituationen und der Stabilisierung des Familiensystems. Die Klientel umfasst minderjährige Mütter, gewaltbetroffene Frauen sowie Eltern mit psychischen Erkrankungen, oder anderen psychosozialen Schwierigkeiten. Der Aufgabenbereich umfasst die betriebliche und fachliche Leitung mit Budgetverantwortung. Als Bereichsleitung gestalten Sie aktiv den für ca. Ende 2018 geplanten Umzug von Degersheim in die umgebaute Liegenschaft nach St. Gallen mit. Mit dem Umzug ist eine betriebliche Erweiterung auf ca. 12 Plätze vorgesehen. Was bringen Sie mit?

  • Ausbildung im sozialpädagogischen Bereich oder Sozialer Arbeit FH
  • Erfahrung in der Personalführung, nach Möglichkeit mit abgeschlossener Führungsausbildung
  • Nach Möglichkeit Berufserfahrung in Kinderschutz, Beratung, Psychiatrie und mit Kindern

Wir bieten Ihnen einen sehr interessanten Arbeitsplatz mit Raum zur Mitgestaltung, fünf Ferienwochen sowie überdurchschnittliche Sozialleistungen.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Diakonie Bethanien
Frau Laura Mani
Buckhauserstrasse 36
8048 Zürich

E-Mail

Weitere Auskünfte

Der Leiter Betriebe Betreuung & Begleitung, Matthias Volkers, und die Leiterin KiEl Bethanien Zürich, Yvonne Stadler, geben Ihnen gerne weitere Auskünfte: Telefon +41 (0)58 204 80 20 (Matthias Volkers) / +41 (0)43 268 51 75 (Yvonne Stadler)

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

06.07.2017


Inseratenummer

ST-500748

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: