Stv. Sozialpädagogen/Sozialpädagogin und Co-Schulgruppenleiter / Co-Schulgruppenleiterin (40% - 80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Befristete Stelle

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

40% - 80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Erziehung/Bildung, Heimwesen, Schulsozialarbeit

Stellenbezeichnung

Stv. Sozialpädagogen/Sozialpädagogin und Co-Schulgruppenleiter / Co-Schulgruppenleiterin

Institution

Kinderheim Brugg

Homepage

Stellenantritt

09.08.2017 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Brugg

PLZ Ort

5200

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Stv. Sozialpädagogen/Sozialpädagogin

-        9. August – 30. September 2017: 40% - 80%, ev. Verlängerung bis November

 

Stv. Sozialpädagogen/Sozialpädagogin mit Co-Schulgruppenleitungsfunktion

-        20. November 2017 – 31. Juli 2018: 80%, mit Aussicht auf anschliessende Festanstellung (60% – 70%) 

 

Bewerbung auf eine oder beide Stellen möglich.

 

Ihre Hauptaufgaben

 

  • Förderung der Sozial- und Selbstkompetenz der Jugendlichen
  • Begleitung der Jugendlichen während Mittagessen und Freizeit
  • Leitung der Gruppe zusammen mit der Klassenlehrperson
  • Praxisanleitung eines Praktikanten / einer Praktikantin und einer Sozialpädagogin in Ausbildung
  • aktive Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Organisatorische und administrative Arbeiten
  • Unterrichten einzelner Lektionen: Training sozialer Fertigkeiten und Berufswahlunterricht

 

Anforderungsprofil

 

  • Abschluss in „Soziale Arbeit“ FH oder HF
  • Erfahrung in der Arbeit mit sozial beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen
  • ausgeprägte Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung und arbeiten sehr selbständig
  • sehr gute Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich)
  • administrative und organisatorische Arbeiten machen Sie mit Leichtigkeit
  • Sie behalten den Überblick und können fokussieren
  • wünschenswert: Sie haben den Praxisausbildungskurs absolviert
  • wünschenswert: Führungserfahrung

 

Unser Angebot

 

  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsfeld mit Gestaltungsspielraum
  • Supervision und interne Fortbildungen
  • Ausgezeichnete Sozialleistungen

 

Aufgrund der Kompensation der Schulferien beträgt die Arbeitszeit während der Schulzeit trotz 80%-Anstellung rund 90%. Es ist daher notwendig, dass Bewerberinnen / Bewerber während der Schulzeit an jedem Werktag arbeiten können.

 

Wenn Sie sich gerne anspruchsvollen Herausforderungen stellen und die Arbeit in einem interdisziplinären Team schätzen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Kinderheim Brugg
Schulleitung Tagessonderschule
Wildenrainweg 8
5200 Brugg

E-Mail

Weitere Auskünfte

David Rossi, Schulleiter, Tel. 056 460 71 90 oder per Email: tagessonderschule‎@‎kinderheimbrugg.ch

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

07.07.2017


Inseratenummer

ST-500780

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: