Schulsozialarbeiterin / Schulsozialarbeiter (35%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

35%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Schulsozialarbeit

Stellenbezeichnung

Schulsozialarbeiterin / Schulsozialarbeiter

Institution

Amt für Jugend und Berufsberatung

Homepage

Stellenantritt

01.12.2017

Arbeitsort

Henggart

PLZ Ort

8444

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Das Amt für Jugend und Berufsberatung (AJB) ist Teil der Bildungsdirektion und zuständig für die Kinder- und Jugendhilfe, die Berufsberatung. Die verschiedenen Beratungs- und Unterstützungsleistungen erbringt es zentral und dezentral an diversen Standorten im Kanton Zürich.

 

Im Auftrag von Schulen ist das AJB, Regionalstelle Schulsozialarbeit Winterthur und Andelfingen, verantwortlich für die personelle, fachliche und administrative Leitung von Schulsozialarbeitenden. Damit ein niederschwelliges Schulsozialarbeitsangebot gewährleistet werden kann, befinden sich die Arbeitsstellen in den einzelnen Schulgemeinden.

 

Für die Primarschule Henggart (Primarschule inkl. Kindergarten) suchen wir per 1. Dezember 2017 eine/einen

 

Schulsozialarbeiterin / Schulsozialarbeiter 35%

 

Aufgabenbereiche

  • niederschwelliges Beratungsangebot für Schüler/innen
  • Beratung und Begleitung von Lehrkräften
  • Einzelfallhilfe, Gruppen- und Klasseninterventionen
  • Präventions- und Projektarbeit (Schwerpunkt)

 

Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung in Sozialarbeit/Sozialpädagogik auf Stufe Höhere Fachschule oder Fachhochschule
  • Weiterbildung oder Zusatzausbildung im Bereich der Schulsozialarbeit oder Jugend-/Familienarbeit
  • Berufserfahrung, wenn möglich in der Arbeit mit Kindern/Jugendlichen
  • Fähigkeiten im Umgang mit verschiedenen Bevölkerungsgruppen
  • Kompetenz zur Entwicklung und Umsetzung von Projekten
  • Persönlichkeit mit hohen kommunikativen Kompetenzen
  • Fähigkeit, mit Fachleuten aus verschiedenen Berufsfeldern sowie Behörden und Eltern zusammenzuarbeiten

 

Wir bieten

  • Interessantes Arbeitsfeld, das im Rahmen des Konzepts massgeblich mitgestaltet werden kann
  • Supervision, Intervisionsgruppe, Fachbegleitung, Evaluation
  • Unterstützung durch eine Steuergruppe vor Ort
  • Jahresarbeitszeit: Kompensation der Schulferienzeit durch erhöhtes Pensum während der Schulzeit

 

Wenn Sie eine sehr anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
schätzen, freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung bis am 20. August 2017
in elektronischer Form via Online-Plattform  www.ajb.zh.ch

 

Für zusätzliche Informationen steht Ihnen Monika Hurschler, HR Fachfrau unter 052 266 90 53 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie auch unter

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Online Bewerbungen

Weitere Auskünfte

Monika Hurschler, HR Fachfrau, 052 266 90 53

Bewerbungsfrist

20.08.2017

Aufschaltdatum

10.07.2017


Inseratenummer

ST-500798

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: