Sachbearbeiter/in Administration (85% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Andere

Beschäftigungsgrad

85% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Berufliche Grundbildung, Sekretariat/Administration

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz, Andere

Stellenbezeichnung

Sachbearbeiter/in Administration

Institution

Stadt Dietikon

Homepage

Stellenantritt

01.08.2017 oder nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Dietikon

PLZ Ort

8953

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Das Mandatszentrum Erwachsenenschutz führt für Dietikon und weitere Gemeinden im Bezirk Dietikon Massnahmen im Auftrag der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde durch. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen/eine

 

Sachbearbeiter/in Administration (85 - 100 %)

 

Ihre Aufgaben

Selbstständiges Erledigen der allgemeinen administrativen Arbeiten (Schalter- und Telefondienst, Postbearbeitung, etc.)

Bewirtschaftung der Fallführungssoftware Klib

Telefonische, schriftliche und persönliche Kontakte mit Klienten, Fachpersonen, KESB, Versicherungen, Institutionen und internen Stellen

Erledigung sämtlicher finanzieller und administrativer Angelegenheiten im Zusammen­hang mit den Sozialversicherungen, privaten Versicherungen, Krankenversicherungen und der Sozialhilfe

Zusammenstellen der administrativen und buchhalterischen Unterlagen für die Berichte/­Inventare an die KESB

Führung der Klientenbuchhaltung (Zahlungen ausführen, verbuchen, kodieren, Kontrolle der Zahlungsein- und ausgänge)

Beschaffung von Steuerunterlagen, Einreichung von Abschreibungsgesuchen

 

Ihr Profil

Kaufmännische Ausbildung oder Verwaltungslehre mit Berufserfahrung

Erfahrung im Sozialversicherungsbereich

Buchhaltungskenntnisse

Gute Umgangsformen, Empathie sowie Einfühlungsvermögen und Verständnis im Umgang mit älteren, behinderten und/oder psychisch kranken Menschen

Vernetztes Denken und Handeln

Kommunikationsfähigkeit, Selbstständigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Geduld

Exakte, sorgfältige Arbeitsweise

Hohes Verantwortungsbewusstsein und Verhandlungsgeschick

Gute EDV-Anwenderkenntnisse

 

Wir bieten

Interessantes und vielseitiges Arbeitsgebiet

Fortschrittliche Arbeitsbedingungen

Einen modernen Arbeitsplatz im Zentrum von Dietikon

Gutes Arbeitsklima in einem engagierten Team

Weiterbildungsmöglichkeiten

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte mit Foto, Lebenslauf und Zeugniskopien an das Personalamt der Stadt Dietikon, Bremgartnerstrasse 22, 8953 Dietikon, richten.

E-Mail

Weitere Auskünfte

Barbara Schütz, Leiterin Mandatszentrum Erwachsenenschutz, Tel. 044 744 36 87, steht Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung. Mehr über die Stadt Dietikon erfahren Sie unter www.dietikon.ch.

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

11.07.2017


Inseratenummer

ST-500814

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: