Sozialarbeiter/in (60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Sozialhilfe, Gesundheitswesen

Stellenbezeichnung

Sozialarbeiter/in

Institution

Sozialdienst am Standort Burgdorf

Homepage

Stellenantritt

01.01.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Burgdorf

PLZ Ort

3400

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Mit Spitälern in Burgdorf und Langnau, im Herzen des Emmentals, sorgt das Spital Emmental für die hochstehende medizinische Versorgung von 130 000 Menschen, mit Spezialisten verschiedenster Fachgebiete und moderner Infrastruktur – rund um die Uhr.     
Für unseren Sozialdienst am Standort Burgdorf (auch Teileinsätze am Standort Langnau) suchen wir per 1. Januar 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

   
Sozialarbeiter/in 60%

 

Ihre Hauptaufgaben:

  • Sie klären die soziale, persönliche, rechtliche und finanzielle Situation der Patientinnen und Patienten ab
  • Sie führen Einzel-, Familien- und interdisziplinäre Rundtischgespräche durch
  • Sie beraten und organisieren Übertritte in Pflegeheime, Rehabilitationskliniken, Kurhäuser und Austritte nach Hause
  • Sie sorgen dafür, dass soziale Aspekte im Behandlungsplan berücksichtigt werden
  • Durch den Kontakt zu auswärtigen sozialen Fachstellen leisten Sie wichtige Vernetzungsarbeit zwischen dem Gesundheits- und Sozialwesen


Ihr Profil:

  • Diplom HFS oder FH Soziale Arbeit
  • Einfühlungsvermögen und Kommunikationskompetenz im Umgang mit Patientinnen/ Patienten und deren Angehörigen
  • Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Erfahrung in der lösungsorientierten Arbeitsweise
  • gute organisatorische und administrative Fähigkeiten
  • gute Kenntnisse des schweizerischen Sozialversicherungswesens
  • selbständiges Arbeiten, Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Berufserfahrung im Gesundheitswesen von Vorteil


Wir bieten Ihnen:    

  • Selbständige, verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit in einem engagierten Team
  • interessante Weiterbildungsangebote
  • Supervisionsmöglichkeit
  • Anstellungsbedingungen gemäss Gesamtarbeitsvertrag für das Personal Bernischer Spitäler sowie eine spitaleigene Kinderkrippe



Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Wolfgang Scholz, Leiter Sozialdienst unter Telefon 034 421 39 09 oder Bruno Keel, Stv. Leiter 034 421 29 12. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 1. September 2017 an:

  
Regionalspital Emmental AG
Sabrina Aeschlimann
Human Resources
3400 Burgdorf

jobs@spital-emmental.ch
www.spital-emmental.ch

  
Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Regionalspital Emmental AG
Sabrina Aeschlimann
Human Resources
3400 Burgdorf

E-Mail

Weitere Auskünfte

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Wolfgang Scholz, Leiter Sozialdienst unter Telefon 034 421 39 09 oder Bruno Keel, Stv. Leiter 034 421 29 12.

Bewerbungsfrist

01.09.2017

Aufschaltdatum

31.07.2017


Inseratenummer

ST-501051

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: