Absenzen- und Case Manager (40%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

40%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Case Management

Stellenbezeichnung

Absenzen- und Case Manager

Institution

Swissport, Flughafen Basel-Mulhouse

Homepage

Stellenantritt

01.11.2017 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Flughafen Basel-Mulhouse

PLZ Ort

4030

Kanton

Basel-Stadt

Stellenbeschrieb

Swissport International Ltd. ist für rund 835 Kunden der Luftfahrtindustrie tätig. Das Unternehmen erbringt im Bereich Bodenabfertigung Dienstleistungen für mehr als 230 Millionen Passagiere und wickelt 4,3 Millionen Tonnen Fracht pro Jahr ab. Mit rund 62'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Swissport an mehr als 280 Standorten in 48 Ländern auf fünf Kontinenten tätig und erzielt einen konsolidierten Umsatz von EUR 2.7 Milliarden. www.swissport.com

 

Im Zuge einer Neubesetzung der bestehenden Dienstleistung sucht Swissport Station Basel per 1. November oder nächstmöglichem Termin eine/n

 

 Absenzen- und CASE MANAGER (40%)

 

für die Beratung und Unterstützung von Mitarbeitenden bei Krankheit/Unfall nach der Case Management Methode. Mit Ihrer professionellen Unterstützung helfen Sie mit, die Anzahl sowie die Dauer von Absenzen und Langzeitausfällen zu reduzieren und leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Leistungsfähigkeit der 550 Mitarbeitenden am Standort Flughafen Basel-Mulhouse.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören die Beratung von erkrankten und verunfallten Mitarbeitenden, die Unterstützung der invol­vierten Vorgesetzten, Personalverantwortlichen und die Koordination aller involvierten Interessensgruppen wie z.B. die Sozialversicherungen. Sie erarbeiten gemeinsam mit ihnen Massnahmen zur Förderung der gesundheitlichen, persönlichen und be­ruflichen Reintegration und begleiten die erfolgreiche Umsetzung derselben und stehen im engen Kontakt mit der Personalverantwortlichen. Als Basis für eine erfolgreiche Reintegration verantworten Sie auch das Absenzenmanagement, sodass frühzeitig eine Triage und Aufnahme des Case Managements gewährleistet sind. Sie bringen sich aktiv in die HR-Abteilung am Standort Basel ein und arbeiten vernetzt mit anderen internen und externen Fachstellen/-personen zusammen. Die Mitarbeit in Projekten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie die Prävention und Schulungen sind mögliche Zusatzaufgaben, die Ihre Tätigkeiten abrunden.

 

Für diese anspruchsvolle Tätigkeit suchen wir eine unternehmerisch denkende und handelnde Persönlichkeit. Sie bringen eine anerkannte Berufsausbildung aus einem der Bereiche Sozialarbeit/Pädagogische und psychologische Beratung/Psychotherapie mit oder einen Abschluss in Sozialer Arbeit / Sozialversicherungsrecht FH-Niveau.

 

Sie verfügen zwingend über eine langjährige Berufserfahrung im Bereich Case Management mit in Frankreich wohnhaften Mitarbeitenden. Sie beherrschen Ihr Methoden-Re­pertoire, das den systemischen, ressourcen- und lösungsorientierten Beratungsansatz umfasst. Ihr positives Menschenbild und die Fähigkeit, unter Berücksichtigung des Gesamtauftrages individuelle, kreative Lösungen für unterschiedliche Anspruchsgruppen zu finden, ma­chen Sie zur kompetenten Ansprechperson. Fundierte Kenntnisse des Sozialversicherungsrechts und Ihre ausgezeichneten bilingue Deutsch-Französischkenntnisse sind unabdingbar.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen die Sie an folgende Adresse senden:

 

Swissport International AG, Diana Casoni, Manager Human Resources Basel, Postfach, CH-4030 Basel-Flughafen oder per E-Mail an BSL.HR@swissport.com

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Swissport International AG, Diana Casoni, Manager Human Resources Basel, Postfach, CH-4030 Basel-Flughafen oder per E-Mail an BSL.HR(at)swissport.com

E-Mail

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

03.08.2017


Inseratenummer

ST-501083

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: