dipl. Sozialarbeiter / dipl. Sozialarbeiterin (60% - 70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60% - 70%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Sozialhilfe, Suchthilfe

Stellenbezeichnung

dipl. Sozialarbeiter / dipl. Sozialarbeiterin

Institution

Sozialdienst der Stadt Bern

Homepage

Stellenantritt

01.11.2017 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Bern

PLZ Ort

3007

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

 

Aufgabenbereich

Die Fachstelle Suchthilfe ist ein spezialisiertes Team innerhalb des Sozialdienstes. Im Rahmen der Aufgaben des öffentlichen Sozialdienstes beraten und betreuen Sie Personen mit Suchtproblematiken und Wohnsitz in der Stadt Bern. Neben der direkten Klientenarbeit haben die Zusammenarbeit mit anderen Verwaltungsstellen und Institutionen der Suchthilfe sowie administrative Arbeiten einen hohen Stellenwert.

 

 

Anforderungsprofil

Voraussetzung für eine Anstellung ist ein Abschluss FH/HSA. Wünschenswert sind Berufserfahrung in der Suchtarbeit und gesetzlichen Sozialhilfe. Einen hohen Stellenwert geniessen die Teamarbeit sowie die interdisziplinäre und interinstitutionelle Zusammenarbeit.

 

 

Leistungen

Wir bieten fortschrittliche Arbeitsbedingungen, ein unterstützendes Arbeitsklima sowie ein vielseitiges, interessantes und herausforderndes Arbeitsgebiet. Für fachliche Unterstützung werden Supervision, Intervision sowie Weiterbildungsmöglichkeiten angeboten.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Direktion für Bildung, Soziales und Sport
Eveline Tüscher, Support
Schwarztorstrasse 71, 3007 Bern

E-Mail

Weitere Auskünfte

Thomas Zysset, Teamleiter Fachstelle Suchthilfe, 031 321 72 49

Bewerbungsfrist

31.08.2017

Aufschaltdatum

04.08.2017


Inseratenummer

ST-501099

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: