Mitarbeiter/in Kontakt und Anlaufstelle (50% - 60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

50% - 60%

Qualifikation/Abschluss

Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Suchthilfe

Stellenbezeichnung

Mitarbeiter/in Kontakt und Anlaufstelle

Institution

Suchthilfe Ost

Homepage

Stellenantritt

01.10.2017 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Olten

PLZ Ort

4600

Kanton

Solothurn

Stellenbeschrieb

Die Suchthilfe Ost GmbH bietet Dienstleistungen im Suchtbereich für die Gemeinden der Bezirke Dorneck, Gäu, Gösgen, Olten, Thal und Thierstein gemäss Leistungskatalog des Kantons Solothurn.

Einen Gesamtüberblick unserer Aufgaben erhalten Sie unter: www.suchthilfe-ost.ch

Das Angebot der Kontakt- und Anlaufstelle der SHO richtet sich an Menschen mit einer problematischen Suchtmittelabhängigkeit. Die Zielsetzung dieser niederschwelligen Einrichtung ist darauf ausgerichtet, körperliche, psychische und soziale Folgeschäden der Suchterkrankung auf ein Mindestmass zu reduzieren.

Nebst dem Angebot von Spritzen- und Kondomabgaben sowie auch Wundversorgung, bieten wir einen Injektionsraum und einen Inhalationsraum, wo mitgebrachte Substanzen unter Aufsicht und in geschützter Atmosphäre konsumiert werden können.

 

Per 1. Oktober 2017 oder nach Vereinbarung suchen wir

 

Mitarbeiter/in für die Kontakt- und Anlaufstelle zu 60 Stellenprozent / aus Gründen der Teamkonstellation werden männliche Bewerber bevorzugt

Ihre Aufgaben:

  • Niederschwellige Beratung von Suchtmittelabhängigen
  • Basismedizinische Versorgung


Ihr Profil:

  • Ausbildung im Betreuungs-, Psychiatrie-, Pflege- oder Sozialbereich
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Diensten
  • Hohe Sozial- und Kommunikationskompetenzen
  • Durchsetzungs- und Abgrenzungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit Suchtmittelabhängigen erwünscht
  • Mindestalter vorzugsweise nicht unter 30 Jahren


Wir bieten
:

  • Interessantes und vielseitiges Arbeitsgebiet
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  • Besoldung gemäss kantonalen Richtlinien
  • Weiterbildungsmöglichkeiten gemäss Personalreglement
  • Regelmässige Supervisionen
  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

 

 

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an Suchthilfe Ost GmbH Olten, Patrizia Twellmann, Aarburgerstrasse 63, 4600 Olten.

Bitte keine elektronischen Bewerbungen.

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne Frau Patrizia Twellmann, Abteilungsleiterin

Tel. 062 206 15 35 oder per Mail: patrizia.twellmann@suchthilfe-ost.ch

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Suchthilfe Ost
Patrizia Twellmann
Aarburgerstrasse 63
4600 Olten

Weitere Auskünfte

Patrizia Twellmann, Abteilungsleiterin, patrizia.twellmann@suchthilfe-ost.ch

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

07.08.2017


Inseratenummer

ST-501118

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: