Leiter/in Freizeitanlage, Schwerpunkt Arbeit mit Kindern (Primarschule/Mittelstufe) (60% - 70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60% - 70%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Jugendarbeit

Stellenbezeichnung

Leiter/in Freizeitanlage, Schwerpunkt Arbeit mit Kindern (Primarschule/Mittelstufe)

Institution

Gemeinde Küsnacht

Stellenantritt

01.01.2018

Arbeitsort

Küsnacht ZH

PLZ Ort

8700

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Leiter/in Freizeitanlage,
Schwerpunkt Arbeit mit Kindern (Primarschule/Mittelstufe),
60% - 70%, per Januar 2018


Küsnacht am Zürichsee gilt dank ausgezeichneter Lage als attraktive Gemeinde in der Nähe von Zürich. Die gemeindeeigenen Freizeitanlagen bieten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein vielfältiges Angebot.

Als Leiter/in der Freizeitanlage Itschnach sind Sie verantwortlich für den operativen Bereich der Holz-/Metallwerkstatt und des Ateliers. Mit Begeisterung agieren Sie als Vorbild und sind den Kindern der Primarschule und Mittelstufe bei der Umsetzung ihrer Werkprojekte behilflich. Durch Ihre aktive Hilfestellung und Beratung unterstützen Sie alle Benutzer der Freizeitanlage. Sie sind unter anderem für die Erstellung eines Freizeitprogrammes im Sinne der Bevölkerung zuständig. Die Öffentlichkeitsarbeit in Verbindung mit einem kleinen Teil an administrativen Aufgaben liegt Ihnen am Herzen. Zudem sind Sie für die Instandhaltung der Maschinen und die Reinigung der Freizeitanlage Itschnach besorgt.

Für diese abwechslungsreiche Funktion sind eine abgeschlossene Berufslehre (vorzugsweise Schreiner, evtl. Metallbauer) mit fundiertem Fachwissen und Erfahrung im gestalterischen, organisatorischen Bereich (z. B. Werklehrer, Lehrer für Fachpraxis) und Freude im Umgang mit Kindern und deren Umfeld Voraussetzung. Eine Weiterbildung im didaktischen Bereich ist geplant oder haben Sie bereits abgeschlossen (CAS Werklehrer/in, SVEB). Mit Ihrer Persönlichkeit, Empathie und guter Kommunikationsfähigkeit gelingt es Ihnen, ein offenes und vertrauensvolles Klima für Kinder zu schaffen. Teamfähigkeit, Organisationstalent und vernetztes Denken sind weitere Fähigkeiten und Eigenschaften, die Sie einsetzen können. Die Bereitschaft und das Engagement für Einsätze an einzelnen Abenden und samstags sind selbstverständlich.

Sie finden bei uns eine Aufgabe mit Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten sowie ein wertschätzendes Arbeitsklima. Spricht Sie diese Herausforderung in einem kollegialen Umfeld mit attraktiven Anstellungsbedingungen an? Ihre Bewerbung senden Sie bitte per Mail an Mirjam Keller, Personaldienst: personaldienst@kuesnacht.ch

Allfällige Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne ab 14. August 2017, Herr Manuel Häusermann, Leiter Freizeitanlage, Tel. 044 910 78 26 oder Mail: manuel.haeusermann@kuesnacht.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Per Mail

E-Mail

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

09.08.2017


Inseratenummer

ST-501140

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: