Arbeitsagogin/Arbeitsagoge Recyclingwerkstatt (60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Strafvollzug/Bewährung, Werkstätten

Stellenbezeichnung

Arbeitsagogin/Arbeitsagoge Recyclingwerkstatt

Institution

zsge Arbeitsbetrieb

Homepage

Stellenantritt

01.10.2017 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich, Kanonengasse 20

PLZ Ort

8004

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Die zsge (Zürcher Stiftung für Gefangenen- und Entlassenenfürsorge) bietet straffällig gewordenen Personen die Möglichkeit, ihre Strafen (Freiheitsstrafen bis zu 720 Stunden) in Form von Gemeinnütziger Arbeit zu verbüssen. Zudem ermöglichen wir sozialhilfebeziehenden Personen befristete Anstellungen zur Verbesserung ihrer beruflichen und sozialen Qualifikationen und Perspektiven. In der Recyclingwerkstatt, die im zsge-Arbeitsbetrieb mitten in der Stadt Zürich liegt, werden ausgediente Elektro- und Elektronikgeräte sortiert, in Wertstoffe zerlegt, auf Schadstoffe geprüft und zur weiteren Verarbeitung oder umweltgerechter Entsorgung vorbereitet. Unter fachgerechter Anleitung erwerben die Klientinnen und Klienten Material- und Werkzeugkenntnisse. Wir suchen per 1. Oktober 2017, oder nach Vereinbarung eine/n Arbeitsagogin oder Arbeitsagogen 60 % in der Recyclingwerkstatt Die Hauptaufgaben sind die arbeitsagogische Anleitung und Begleitung der Klientinnen und Klienten, sowie die Arbeitsvorbereitung und Organisation der Produktionsabläufe. Wir suchen eine Fachperson mit folgenden Eigenschaften:

  • Abschluss als Arbeitsagoge, Sozialpädagoge oder ähnlicher Ausbildung
  • Freude an praktischen Arbeiten mit schnell wechselndem Klientel
  • Flair und Verständnis im Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen und aus dem Strafvollzug
  • belastbar, verantwortungsbewusst, flexibel und unkompliziert
  • schriftlich gewandt, mündliche Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

Wir bieten:

  • Ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld im Herzen von Zürich
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Klientenprozesse und des Arbeitsfeldes
  • Regelmässige Arbeitszeiten
  • Ein engagiertes, motiviertes Team

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an arbeitsbetrieb@zsge.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

bitte per E-Mail an arbeitsbetrieb@zsge.ch mit dem Vermerk "ArbeitsagogIn RW"

E-Mail

Weitere Auskünfte

Hape Ottlik, Betriebsleiter, 044 296 80 01

Bewerbungsfrist

21.08.2017

Aufschaltdatum

09.08.2017


Inseratenummer

ST-501146

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: