Leiterin/Leiter Fachstelle Bildung im Strafvollzug BiSt (100% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

100% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Strafvollzug/Bewährung, Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Leiterin/Leiter Fachstelle Bildung im Strafvollzug BiSt

Institution

SAH Zentralschweiz

Homepage

Stellenantritt

01.11.2017 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Luzern

PLZ Ort

6003

Kanton

Luzern

Stellenbeschrieb

Das Schweizerische Arbeiterhilfswerk SAH Zentralschweiz mit Sitz in Luzern engagiert sich in den Bereichen Bildung, Arbeit und Integration. Im Auftrag der Konferenz der kantonalen Justiz- und Polizeidirektorinnen und -direktoren (KKJPD) setzen wir das gesamtschweizerische Programm Bildung im Strafvollzug BiSt um. In derzeit 28 Anstalten des Straf- und Massnahmenvollzugs werden Gefangene schulisch gefördert und unterstützt mit dem Ziel, deren Chancen bei der Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt und in die Gesellschaft zu erhöhen.

 

Für die operative Umsetzung und die Weiterentwicklung des Bildungsangebots ist die dem SAH Zentralschweiz angegliederte Fachstelle BiSt zuständig.

 

Wir suchen per 1. November 2017 oder nach Vereinbarung eine/-n

 

Leiterin/Leiter Fachstelle Bildung im Strafvollzug BiSt   100%

 

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die Umsetzung der Bildung im Strafvollzug BiSt entsprechend den Vorgaben der Auftraggeberin KKJPD. Ihnen obliegt die fachliche und personelle Führung der sechs Mitarbeitenden der Fachstelle und der rund 40 Lehrpersonen in den Vollzugsanstalten  der Deutschschweiz und der Suisse romande. Der Austausch unter den BiSt-Beteiligten wird von Ihnen koordiniert und organisiert. Sie sind Ansprechperson für Strafvollzugsbehörden und -anstalten, Sie erstatten Bericht und erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für BiSt-Gremien und vorgesetzte Stellen. Sie betreuen das Vertragswesen und erstellen das jährliche Budget. Ferner sind Sie zuständig für die Kommunikation und vertreten BiSt in der Öffentlichkeit.

 

Ihr Profil

Sie verfügen über einen Universitäts- oder Fachhochschulabschluss – vorzugsweise in Pädagogik oder Recht. Sie haben mehrjährige Führungs- und Managementerfahrung sowie Erfahrungen im Umgang mit politischen Behörden und Ämtern. Sie haben Kenntnisse im Vertragswesen, in der Betriebswirtschaft und ein Flair für Statistik, Planung und konzeptionelle Arbeit. Sie sind eine verhandlungsgeschickte, lösungsorientierte Persönlichkeit. Ihr Arbeitsstil ist strukturiert und teamorientiert, Ihre Kommunikation kompetent und transparent. Sie verfügen über ein sicheres Auftreten, stilsicheres Deutsch, sehr gute Französischkennt-nisse sowie idealerweise über Grundkenntnisse in Italienisch und Englisch.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.bist.ch. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

SAH Zentralschweiz
Vermerk „BiSt“
Birkenstrasse 12
Postfach 3867
6002 Luzern

E-Mail

Weitere Auskünfte

Ursula Schärli, Geschäftsleiterin 041 418 71 81 Andy Tschümperlin, jetziger Stelleninhabern 041 240 78 67

Bewerbungsfrist

31.08.2017

Aufschaltdatum

10.08.2017


Inseratenummer

ST-501181

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: