Juristische/-r Fachmitarbeiter/-in Abklärungsdienst KESB (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Andere

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Juristische/-r Fachmitarbeiter/-in Abklärungsdienst KESB

Institution

Stadt Bülach

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Bülach

PLZ Ort

8180

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Die KESB Bülach Nord ist für 16 Gemeinden mit ca. 67‘000 Einwohnern zuständig. Als fachlich unabhängige Behörde ist sie für sämtliche erstinstanzlichen Entscheide im Kindes- und Erwachsenenschutz zuständig. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wird per sofort oder nach Vereinbarung einen/eine

 

Juristische/-n Fachmitarbeiter/-in Abklärungsdienst KESB 80% - 100%

 

Ihre Aufgaben

  • Durchführen von eigenen Abklärungen und Erteilung von Abklärungsaufträgen
  • persönliche Anhörung von Betroffenen und weiterer beteiligter Personen
  • Ausarbeitung von Entscheidentwürfen, Vernehmlassungen und weiterer Korrespondenz
  • Aufsicht über laufende Kindes- und Erwachsenenschutzmassnahmen im Auftrag des zuständigen Behördenmitgliedes
  • Beratung von Beiständinnen und Beiständen sowie Fachstellen und Institutionen

 

Wir erwarten

  • Hochschulabschluss im Bereich Recht oder Weiterbildung als dipl. Rechtsassistent/-in HF oder pat. Rechtsagent/-in
  • mehrjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Kindes- und Erwachsenenschutz oder in einem verwandten Bereich
  • Verhandlungsgeschick und professioneller Umgang mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen
  • belastbare und flexible Persönlichkeit mit einem sicheren Auftreten und einer sehr guten mündlichen und schriftlichen Ausdrucksweise
  • Schweizer Bürgerrecht (gesetzliche Vorschrift)

 

Wir bieten

  • spannende, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • engagiertes, kompetentes und kollegiales Team, das Unterstützung bietet
  • regelmässige Fallintervision und Fachaustausch
  • Förderung von Aus- und Weiterbildungen
  • attraktive Anstellungsbedingungen (Jahresarbeitszeit)

 

Interessiert?

Bei Fragen steht Ihnen Martina Nüssli, Leiterin / Präsidentin KESB, Tel. 044 863 15 11, gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit Foto senden Sie bitte bis 31. August 2017 an die Stadt Bülach, Personaldienst, Marktgasse 28, 8180 Bülach oder per E-Mail an personal@buelach.ch.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Stadt Bülach
Personaldienst
Marktgasse 28
8180 Bülach

E-Mail

Weitere Auskünfte

Martina Nüssli, Leiterin/Präsidentin KESB, Tel. 044 863 15 11

Bewerbungsfrist

31.08.2017

Aufschaltdatum

10.08.2017


Inseratenummer

ST-501183

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: