Arbeitsagoge (m oder w) für den Bereich Buchhaltung (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Arbeitsagoge (m oder w) für den Bereich Buchhaltung

Institution

ConSol, Zug

Homepage

Stellenantritt

01.11.2017 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zug

PLZ Ort

6300

Kanton

Zug

Stellenbeschrieb

ConSol ist ein soziales Unternehmen in Zug und bietet Arbeits- und Ausbildungsplätze für Menschen mit einer Erwerbseinschränkung an. 

Für ConSol Office, Bürodienstleistungs- und Ausbildungszentrum, suchen wir per 1.11.2017 oder nach Vereinbarung einen

 

Arbeitsagogen (m oder w) für den Bereich Buchhaltung 80%

 

Ihre Aufgaben

Sie führen und fördern ca. 8 Mitarbeitende mit einer psychischen und/oder physischen Beeinträchtigung. Im Rahmen von IV-Aufträgen leiten und begleiten Sie berufliche Massnahmen, nehmen an Standortgesprächen teil und verfassen die erforderlichen Berichte. Im Arbeitsbereich stellen Sie die Buchführung unserer diversen Mandanten sicher, lassen Steuererklärungen ausfüllen und helfen mit, diese wertvollen Dienstleistungsbereiche stetig weiterzuentwickeln.

 

Ihr Profil

Sie verfügen über eine Ausbildung zum Arbeitsagogen oder bringen mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Umfeld mit. Ihre Grundbildung haben Sie idealerweise als Kaufmann/Kauffrau absolviert und verfügen über qualifizierte Kenntnisse im Buchhaltungsbereich. Sie sind gewohnt, wirtschaftsnah und selbständig zu arbeiten, kennen die Anforderungen des ersten Arbeitsmarkts und sind motiviert, unsere Mitarbeitenden bei ihrem Reintegrationsprozess zu unterstützen. Sprachliche Gewandtheit, ob schriftlich oder mündlich, gehört zu Ihren Stärken.

 

Es erwartet Sie eine vielseitige und abwechslungsreiche Herausforderung in einer gut strukturierten, transparenten und dynamischen Arbeitsumgebung, im Spannungsfeld zwischen wirtschaftlicher und sozialer Leistungserfüllung.

 

Bei Fragen steht Ihnen Herr Mats Huwyler, Betriebsleiter Office, gerne zur Verfügung: Telefon 041 766 48 00, mats.huwyler@consol.ch.

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis am 31. August 2017 per Post (an ConSol Office, Mats Huwyler, Ibelweg 18c, 6301 Zug) oder per E-Mail.

Mehr über ConSol erfahren Sie unter www.consol.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

ConSol Office
Mats Huwyler
Ibelweg 18c
6301 Zug

E-Mail

Weitere Auskünfte

Mats Huwyler, 041 760 48 00

Bewerbungsfrist

31.08.2017

Aufschaltdatum

11.08.2017


Inseratenummer

ST-501193

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: