Sachbearbeiter/in wirtschaftliche Sozialhilfe (70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

70%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Sozialhilfe

Stellenbezeichnung

Sachbearbeiter/in wirtschaftliche Sozialhilfe

Institution

Stadt Chur, Soziale Dienste

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Chur

PLZ Ort

7000

Kanton

Graubünden

Stellenbeschrieb

Chur ist mit knapp 38‘000 Einwohner/innen eine vielseitige und lebendige Stadt und sorgt mit ihren über 1000 Mitarbeitenden für kundenorientierte und professionelle Dienstleistungen.

 

Die Sozialen Dienste sind ein dynamischer Zweig der Stadtverwaltung mit den Kernaufgaben soziale Sicherung und soziale Dienstleistungen und bestehen aus den drei Abteilungen Finanzielle Leistungen (Wirtschaftliche Sozialhilfe, AHV-Zweigstelle und Alimentenbevorschussung), Kind Jugend Familie (Jugendarbeit, Schulsozialarbeit und Frühförderung) sowie der Abteilung Kindertagesstätten.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

 

Sachbearbeiter/in wirtschaftliche Sozialhilfe 70 %

 

Ihre Aufgaben

Im Rahmen der wirtschaftlichen Hilfe prüfen Sie die Zuständigkeit und die Anspruchsvoraussetzung. Sie wahren die Subsidiarität und erschliessen Sozialversicherungs- und andere Leistungen wie eheliche Unterhaltsbeiträge.

Sie bemessen und richten die wirtschaftliche Sozialhilfe gemäss SKOS-Richtlinien und den gesetzlichen Bestimmungen aus. Bei Bedarf erteilen Sie Auflagen und überprüfen deren Einhaltung.

Sie beantworten Fragen der Sozialhilfebeziehenden, erstellen Kostengutsprachen sowie Verfügungen und verfassen Korrespondenz.

Sie arbeiten mit Partnerorganisationen wie der Regionalen Arbeitsvermittlungsstelle, der Sozialversicherungsanstalt des Kantons Graubünden, dem Regionalen Sozialdienst Chur, der Pro Infirmis und anderen Institutionen zusammen.

 

Ihr Profil

Sie haben die Lehre als Kaufmann/Kauffrau erfolgreich abgeschlossen und konnten schon Berufserfahrung sammeln. Eine Weiterbildung im Bereich Sozialhilfe- und/oder Sozialversicherungsrecht sowie praktische Erfahrung sind erwünscht. Sie sind belastbar, verschwiegen, flexibel, team- und Kommunikationsfähig und interessieren sich für Menschen, welche von Armut betroffen sind. Falls Sie zusätzlich auch über gute IT-Kenntnisse (Office-Programm, Fallapplikation KLIB) verfügen, sind Sie bei uns genau richtig.

 

Unser Angebot

Die Stadt Chur ist ein attraktiver Arbeitgeber mit attraktiven Anstellungsbedingungen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie erwartet ein engagiertes und motiviertes Team von sieben Mitarbeitenden. An der ständigen Weiterentwicklung der Sozialen Dienste und an der Optimierung der Prozesse sind Sie beteiligt.

 

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter www.chur.ch/stellen!

Weitere Auskünfte

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Andreas Bolch, Abteilungsleiter Finanzielle Leistungen, Tel. 081 254 45 91.

Bewerbungsfrist

08.09.2017

Aufschaltdatum

11.08.2017


Inseratenummer

ST-501198

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: