Berufsbeistand / Berufsbeiständin (50%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

50%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Berufsbeistand / Berufsbeiständin

Institution

RBBM

Homepage

Stellenantritt

01.12.2017 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Sirnach

PLZ Ort

8370

Kanton

Thurgau

Stellenbeschrieb

Die Mitarbeitenden der Regionale Berufsbeistandschaft des Bezirks Münchwilen (RBBM) führen die Mandate des zivilrechtlichen Kindes- und Erwachsenenschutzes für die 13 Mitgliedsgemeinden des Bezirks Münchwilen mit insgesamt 46‘000 EinwohnerInnen.

Zur Verstärkung für unser engagiertes, professionelles und vernetztes Team mit 19 Mitarbeitenden suchen wir per  1. Dezember 2017 oder nach Vereinbarung einen

 

Berufsbeistand / Berufsbeiständin (50%)

Aus Gründen der Teamzusammensetzung würden wir uns, bei gleichwertigen Qualifikationen, auf einen männlichen Kollegen freuen.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Führen von Beistandschaften im Kindes- und Erwachsenenschutz
  • Zusammenarbeit mit der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) Bezirk Münchwilen
  • Case Management mit Fach- und Amtsstellen, Sozial- und Krankenversicherungen etc.
  • Mitarbeit bei der Gestaltung und Weiterentwicklung unserer Organisation und Dienstleistungen
  • Beratung und Begleitung von KlientInnen in sozialen, gesundheitlichen, rechtlichen und finanziellen Problemstellungen

 

Wir erwarten

  • Abschluss als Sozialarbeiter/in FH oder HF bzw. Rechtsagent/in
  • Berufserfahrung und Weiterbildung im Fachbereich
  • Gute EDV-Kenntnisse (Office-Anwendungen und vorzugsweise KLIB)
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, wertschätzende Grundhaltung, Belastbarkeit und vernetztes Denken
  • Stilsicherheit im schriftlichen und mündlichen Verkehr mit Amtsstellen und Behörden
  • Interesse an kontinuierlicher Weiterbildung sowie dem Teilen von Wissen und Erfahrung
  • Führerausweis Kat. B und eigenes Auto für Auswärtstermine

 

Wir bieten

  • Ein motiviertes und engagiertes Team, welches die Entwicklung der Organisation mitgestaltet
  • Fortschrittliche Anstellungsbedingungen und eine moderne Infrastruktur
  • Eine selbständige und abwechslungsreiche Tätigkeit im Jahresarbeitszeitmodell

  • Entlastung im Backofficebereich durch engagierte Sachbearbeiterinnen

  • Supervision, Weiterbildung sowie regelmässige Intervision

  • Realistische Fallzahlenbelastung für eine professionelle Mandatsführung

 

Interessiert?

Bei Fragen steht Ihnen der Geschäftsleiter, Daniel Stöckle (058 346 11 58), gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte per Mail an daniel.stoeckle@rbbm.ch 

Weitere Informationen zur RBBM finden Sie unter www.rbbm.ch

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

per Email:

E-Mail

Weitere Auskünfte

058 346 11 58

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

29.08.2017


Inseratenummer

ST-501458

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: