Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter (90%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

90%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Strafvollzug/Bewährung

Stellenbezeichnung

Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter

Institution

Vollzugseinrichtungen Zürich

Homepage

Stellenantritt

01.01.2018

Arbeitsort

Hinwil-Ringwil

PLZ Ort

8340

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Die Hauptabteilung Vollzugseinrichtungen Zürich (VEZ) -  eine von sechs Hauptabteilungen des Amts für Justizvollzug des Kantons Zürich - umfasst fünf Betriebe und betreut mit über 170 Mitarbeitenden gegen 450 Insassen. Einer dieser Betriebe ist das Vollzugszentrum Bachtel (VZB) mit insgesamt 100 Insassenplätzen und auf den offenen Vollzug von Freiheitsstrafen spezialisiert. Das Team von rund 53 Mitarbeitenden vollzieht in erster Linie Ersatzfreiheitsstrafen, die aufgrund von schuldhaft nicht bezahlten Geldstrafen oder Bussen vollzogen werden müssen. Darüber hinaus werden im VZB auch ordentliche Freiheitsstrafen vollzogen. Die Abteilung Meilen ist zuständig für den Vollzug von Ersatzfreiheitsstrafen bis 30 Tage. Wir suchen per 01. Januar 2018 oder nach Vereinbarung mit einem Arbeitspensum von 90% eine/einen Sozialarbeiterin/ Sozialarbeiter. Gemeinsam mit einer Teamkollegin führen Sie den Sozialdienst. Ihr Tätigkeitsbereich beinhaltet folgende Aufgaben:

  • Beraten der Insassen des Vollzugszentrums Bachtel in allen sozialarbeiterischen Belangen
  • Koordinieren der Vollzugsplanung, Erarbeiten von individuellen Vollzugszielen, Planung und Mithilfe bei Austritten und Reintegration (z.B. Arbeitsstellen- und Wohnungssuche)
  • Kordination der Sach- und Beziehungsurlaube
  • Beraten der Insassen in Bereichen des Vollzugsalltages / Hilfe zur Selbsthilfe
  • Führen der Eintrittsgespräche mit den Insassen des Strafvollzuges
  • Herstellen von Kontakten zu externen Stellen
  • Koordination des Informationsflusses und Erledigung administrativer Aufgaben wie Behördenkorrespondenz, Aktenführung, Erstellung von Führungsberichten usw.
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Stellen (Psychiatrisch-Psychologischer Dienst, einweisende Behörden, Rechtspflege, Sozialämter etc)

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung in sozialer Arbeit FH oder gleichwertige Ausbildung    
  • Mindestalter 30 Jahre
  • Fremdsprachenkenntnisse
  • Abgrenzungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Humor
  • Idealerweise Berufserfahrung in den Bereichen Freiheitsentzug / Dissozialität
  • Fahrausweis B und eigenes Fahrzeug von Vorteil

Wir bieten:

  • Einen interessanten, spannenden Tätigkeitsbereich, in welchem Sie sich fachlich wie persönlich weiter entwickeln können
  • Regelmässige Arbeitszeit, 07.00 bis 16.00 Uhr
  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien

Interessiert Sie diese anspruchsvolle Tätigkeit? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen. Weitere Informationen über die Vollzugseinrichtungen Zürich finden Sie unter www.justizvollzug.zh.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Bewerbungen nehmen wir entgegen via bewerbung-vez@ji.zh.ch oder an: Amt für Justizvollzug, DLZ VEZ, Sozialarbeit VZB, Hohlstrasse 552, 8090 Zürich.

Weitere Auskünfte

Für ergänzende Auskünfte steht Ihnen Frau Esther Zarotti, Leiterin Sozialdienst, Tel.Nr. 043 / 258 14 00, gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist

22.09.2017

Aufschaltdatum

31.08.2017


Inseratenummer

ST-501498

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: