Berufsbeiständin / Berufsbeistand (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Kindes- und Erwachsenenschutz

Stellenbezeichnung

Berufsbeiständin / Berufsbeistand

Institution

Sozialdienste Bezirk Dielsdorf

Homepage

Stellenantritt

01.02.2018

Arbeitsort

Dielsdorf

PLZ Ort

8157

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Der Zweckverband Sozialdienste Bezirk Dielsdorf nimmt im Auftrag aller 22 Bezirksgemeinden Aufgaben in den Bereichen Erwachsenenschutz, Beratung Suchtprobleme und persönliche Beratung wahr.

 

Für den Fachbereich Erwachsenenschutz suchen wir zur Ergänzung unseres Teams, ab 01.02.2018 oder nach Vereinbarung eine/einen

 

Berufsbeistand / Berufsbeiständin mit Ausbildung als SozialarbeiterIn oder vergleichbaren Berufen und fundierten Kenntnissen in administrativen und finanziellen Belangen.

 

Arbeitspensum 80%-100%

 

Ihre Aufgaben sind:

  • Begleitung und Beratung von Menschen im Rahmen von Erwachsenenschutzmassnahmen
  • Übernahme umfangreicher administrativer Aufgaben, sowie Einkommens- und Vermögensverwaltungen im Rahmen der jeweiligen Massnahmen
  • Mitarbeit bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Beratungs- und Vernetzungskonzeptes

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium an einer Fachhochschule / Hochschule und / oder fundierte Kenntnisse des Erwachsenenschutzrechts im Rahmen einer Verwaltungstätigkeit
  • Erfahrung in der Begleitung und Beratung von Menschen in schwierigen Lebenssituationen
  • Gute Sozialhilfe-, Sozialversicherungs- und Rechtskenntnisse
  • Aufgeschlossen für eine interdisziplinäre Zusammenarbeit im Rahmen der Sozialdienste und den Verwaltungen
  • Systemisches Denken
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Belastbar und sicher im Umgang mit Stresssituationen
  • Sehr gute administrative Fähigkeiten und Buchhaltungskenntnisse
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Fahrausweis Kategorie B


Wir bieten Ihnen:

  • Zeitgemässe Arbeitsbedingungen nach den kantonalen Richtlinien
  • Eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Eine angemessene Einführung
  • Einen modernen Arbeitsplatz in einem interdisziplinären Team
  • Unterstützung durch Leistungen der internen Dienstleistungsbereiche
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Sozialdienste Bezirk Dielsdorf, Sonja Rageth, Geerenstr. 6, Postfach 212, 8157 Dielsdorf

E-Mail

Weitere Auskünfte

Frau Sonja Rageth, Fachbereichsleiterin Erwachsenenschutz, Sozialdienste Bezirk Dielsdorf, Tel. 043 422 20 60

Bewerbungsfrist

29.09.2017

Aufschaltdatum

06.09.2017


Inseratenummer

ST-501620

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: