Sozialarbeiter/in; Fachperson Betreuung v. Asylsuchenden u. annerk. Flüchtlingen/Integrationsmassn (60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Migrationsarbeit, Sozialhilfe, Case Management, Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Sozialarbeiter/in; Fachperson Betreuung v. Asylsuchenden u. annerk. Flüchtlingen/Integrationsmassn

Institution

Einwohnergemeinde Zofingen

Homepage

Stellenantritt

01.01.2018

Arbeitsort

Zofingen

PLZ Ort

4800

Kanton

Aargau

Stellenbeschrieb

Die Stadt Zofingen ist wirtschaftliches, gesellschaftliches und kulturelles Zentrum einer Region mit rund 75‘000 Einwohnern. Sie liegt in der Mitte zwischen den grossen Deutschschweizer Agglomerationen Zürich, Bern, Basel und Luzern und zeichnet sich durch beste Standortfaktoren wie gute Erreichbarkeit und hohe Lebensqualität aus.

 

Zur Unterstützung des Bereichs Soziales suchen wir per 1. Januar 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Sozialarbeiter/in; Fachperson für die Betreuung von Asylsuchenden

und anerkannten Flüchtlingen und für Integrationsmassnahmen 60 %

 

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Verantwortlich für die Fallbearbeitung und Fallführung im Sinne des Case Managements für  Asylsuchende und anerkannte Flüchtlinge
  • Ansprechsperson und Anlaufstelle für die operative Integrationspolitik und der definierten Strategie der Gemeinde
  • Erstgespräche mit Hilfesuchenden, prüfen der Unterstützungsgesuche (inkl. Klärung betreffend Zuständigkeiten, weiterer Kostenträger, Verwaltung und Prüfung des Zahlungsverkehrs bei Unterstützungsfällen und Antragstellung an die zuständigen Organe)
  • Teilnahme an Fallbesprechungen, Intervisionen und Teamsitzung sowie an Fachtagungen und Weiterbildungen im Zusammenhang mit der Aufgabenerfüllung

 

Unsere Anforderungen

  • Diplom in Sozialer Arbeit FH oder ähnliche fachliche Ausbildung mit funktionsrelevanter  Weiterbildung
  • Fundierte fachliche Kenntnisse und Berufserfahrung auf einem Sozialdienst oder einer Fachstelle
  • Einwandfreie mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Hohe psychische und zeitliche Belastbarkeit
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz und gutes Einfühlungsvermögen
  • Engagement, Integrität, Humor und Teamfähigkeit

 

Wir bieten

  • eine vielseitige, anspruchsvolle, selbstständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten und eingespielten Team
  • einen modernen Arbeitsplatz
  • zeitgemässe Arbeits- und Anstellungsbedingungen
  • Möglichkeit zur Weiterbildung

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse: Rosalba Grunder, Leiterin Abteilung Personal, Alte Kanzlei, Vordere Hauptgasse 74, 4800 Zofingen oder personal(at)zofingen.ch.

Bei Fragen steht Ihnen Walter Siegrist, Leiter Bereich Soziales, Telefon 062 745 71 65, gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Rosalba Grunder
Leiterin Abteilung Personal
Alte Kanzlei
Vordere Hauptgasse 74
4800 Zofingen

E-Mail

Weitere Auskünfte

Walter Siegrist Leiter Bereich Soziales 062 745 71 65

Bewerbungsfrist

06.10.2017

Aufschaltdatum

07.09.2017


Inseratenummer

ST-501633

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: