Bereichsleiter/in Wohnen & Entwicklung (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Kaderstelle/Leitung

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Heimwesen, Behindertenarbeit

Stellenbezeichnung

Bereichsleiter/in Wohnen & Entwicklung

Institution

Schlossgarten Riggisberg

Homepage

Stellenantritt

01.12.2017 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Riggisberg

PLZ Ort

3132

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Begegnen. Bewegen. Leben.

 

Wir bieten Lebensraum für Menschen mit psychischen und/oder geistigen Beeinträchtigungen. Unsere vielfältigen Angebote ermöglichen unseren Bewohnenden eine selbstbestimmte Gestaltung des Lebens. Unsere Wertekultur ist geprägt von einer achtsamen Wahrnehmung, offener Kommunikation und interprofessioneller Zusammenarbeit. Wir legen Wert auf Qualität und Menschlichkeit.

 

Wir suchen per 1. Dezember 2017 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Bereichsleiter/in Wohnen & Entwicklung 80-100%

 

Ihre Aufgabe

In dieser Funktion führen Sie mehrere Abteilungsleitungen. Diese sind mit ihren Teams für ca. 60 Bewohnende und ca. 50 Mitarbeitende zuständig.
Sie sind eine Persönlichkeit mit Innovationsgeist und besitzen die Fähigkeit, Teams in laufenden Veränderungsprozessen zu unterstützen und zu motivieren. Mit Ihrer Führungskompetenz und Ihrem Fachwissen setzen Sie sich mit der Umsetzung der strategischen Ausrichtung auseinander, leiten Projekte und wirken in Projekten mit. Die Bedürfnisse unserer Bewohnenden liegen Ihnen dabei am Herzen. Sie arbeiten kollegial und in engem Austausch mit drei anderen Bereichsleitungen sowie zwei Fachverantwortlichen zusammen.

 

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachfrau/-mann Psychiatrie oder Sozialpädagoge/-pädagogin und haben Erfahrung im Führungsalltag. Zudem verfügen Sie über eine abgeschlossene Führungsweiterbildung. Wir erwarten ein vertieftes Wissen und Erfahrung im Umgang von Menschen mit Beeinträchtigungen. Sie sind durchsetzungsorientiert, innovativ, flexibel, gut organisiert, arbeiten selbständig, sind belastbar, haben eine hohe Dienstleistungsorientierung und können sich im sozialen Kontext adäquat ausdrücken. Sie bringen gute EDV-Anwenderkenntnisse mit.

 

Unser Angebot

Wir bieten eine vielseitige, selbständige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten und motivierten Team sowie den Rahmen, aktiv bei der Weiterentwicklung unserer Organisation mitzuwirken und zu gestalten. Ihr Tätigkeitsfeld bietet viel Handlungsspielraum. Unserer Anstellungsbedingungen sind fortschrittlich und Sie werden keinen Schichtdienst leisten.

 

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen.

 

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Karin Kehl, Leitung Departement Wohnen & Entwicklung, 031 808 81 21 oder karin.kehl@schlogari.ch.

 

Die Bewerbung richten Sie bitte per Email bis am 30. September 2017 an personal@schlogari.ch.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Die Bewerbung richten Sie bitte per Email bis am 30. September 2017 an personal@schlogari.ch.

E-Mail

Weitere Auskünfte

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Karin Kehl, Leitung Departement Wohnen & Entwicklung, 031 808 81 21 oder karin.kehl@schlogari.ch.

Bewerbungsfrist

30.09.2017

Aufschaltdatum

08.09.2017


Inseratenummer

ST-501641

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: