Fachspezialist/in Alter, Behinderung und Freiwilligenarbeit (70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

70%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Andere

Stellenbezeichnung

Fachspezialist/in Alter, Behinderung und Freiwilligenarbeit

Institution

Amt für Gesellschaftsfragen

Homepage

Stellenantritt

01.01.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

St.Gallen

PLZ Ort

9000

Kanton

St. Gallen

Stellenbeschrieb

Das Amt für Gesellschaftsfragen ist eine Dienststelle der Direktion Soziales und Sicherheit der Stadt St.Gallen. Zur Ergänzung unseres Teams in der Abteilung Grundlagen, Kontrakte, Projekte suchen wir per 1. Januar 2018 oder nach Vereinbarung eine/n vielseitig interessierte/n und qualifizierte/n

 

Fachspezialist/in Alter, Behinderung und Freiwilligenarbeit, ca. 70 %

 

Es reizt Sie, die städtische Gesellschafts- und Sozialpolitik in Koordination, Begleitung und Förderung von Projekten mitzugestalten. Sie sind an einer kontaktintensiven Tätigkeit interessiert, bei der Sie die Schnittstelle zwischen der öffentlichen Hand und gemeinnützigen Leistungserbringern pflegen, Vernetzungsarbeit leisten und die Interessen der Stadt in Gremien vertreten. Bei Eignung und Interesse übertragen wir Ihnen gern auch Aufgaben im internen ICT-Bereich.

 

Wir erwarten einen sozial- oder wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeiten, die Ihnen im Austausch mit sehr unterschiedlichen Menschen und Anspruchsgruppen zu Gute kommen. Sie schreiben gern und gut und Sie drücken sich auch mündlich gewandt aus. Idealerweise bringen Sie Erfahrung aus der öffentlichen Verwaltung mit und arbeiten gern konzeptionell. Mit ihrer selbstständigen und zielorientierten Arbeitsweise passen Sie gut in unser interdisziplinäres Team.

 

Die Stelle eignet sich für den Einstieg nach dem Studium, bietet aber auch Personen mit mehr Erfahrung eine attraktive Möglichkeit, anspruchsvolle Berufsarbeit und Familienpflichten oder Weiterbildungsprojekte miteinander zu kombinieren.

 

Auskunft zur ausgeschriebenen Stelle erteilt Ihnen gerne Katja Meierhans Steiner, Leiterin Abt. Grundlagen, Kontrakte, Projekte, Tel. 071 224 54 42. Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 25. Sept. 2017 online unter www.stellen.stadt.sg.ch oder per Post an das Personalamt der Stadtverwaltung St.Gallen, Rathaus, 9001 St.Gallen.     

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Personalamt der Stadt St.Gallen
Poststrasse 28
9001 St.Gallen

E-Mail

Weitere Auskünfte

Frau Katja Meierhans Steiner Leiterin Abt. Grundlagen, Kontrakte, Projekte Tel. 071 224 54 42

Bewerbungsfrist

25.09.2017

Aufschaltdatum

08.09.2017


Inseratenummer

ST-501654

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: