Psychologin / Sozialarbeiterin Arbeitsintegration (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung, Berufliche Grundbildung

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Case Management, Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Psychologin / Sozialarbeiterin Arbeitsintegration

Institution

Minira Integration AG

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8050

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Die Minira AG ist ein privatwirtschaftliches Unternehmen, das sich seit vielen Jahren erfolgreich auf die Integration von erkrankten oder verunfallten Personen konzentriert. Neben dem grossen menschlichen und psychologischen Wert dieser Arbeit werden dadurch auch wertvolle, andernfalls brachliegende Ressourcen in die Gesellschaft zurückgeführt.  Zu diesem Zweck unterhalten wir eigene Werkstätten und bieten eine grosse Palette von Dienstleistungen für ein breites Spektrum von Unternehmen an.

 

Ihre Aufgaben:
Sie begleiten, betreuen, überwachen und fördern unsere Mandanten während ihrer internen Integrationsmassnahme und den externen Arbeitsversuchen und unterstützen sie eng bei der Suche nach einer Anschlusslösung.


Zu Ihrem konkreten Aufgabengebiet gehören folgende Tätigkeiten:

  • Psychologische und arbeitsagogische Begleitung und Betreuung von Mandanten mit physischen und/oder psychischen Einschränkungen vor Ort an internen Arbeitsplätzen
  • individuelle Förderung der Fähigkeiten und Möglichkeiten einzelner Mandanten in administrativen, kognitiven, handwerklichen und konzeptionellen Bereichen des Arbeitsalltags sowie das Erstellen persönlicher Profile
  • Regelmässige Zielvereinbarungs- und Befindlichkeitsgespräche, Gesprächsleitung bei Sitzungen mit involvierten Stellen, insbesondere bei IV-Rapportierungen oder Standortgesprächen
  • Durchführen von diagnostischen Abklärungen und Coachings zu Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit, Kompetenzen, Motivation, beruflicher Orientierung und Bewerbung mit Stellensuchenden, Ergebnisbesprechung, Erstellen von Berichten zu Befunden
  • Enges Coaching, Begleitung und Trainieren im gesamten Arbeits-und Bewwerbungsprozess, Begleiten an Vorstellungsgespräche
  • Tätigkeit als Jobcoach bei externen Trainingsplätzen

     

Anforderung:

  • Sie bringen eine solide psychologische Ausbildung und Erfahrungen im Bereich Arbeitsintegration
  • Sie verfügen ausserdem über die nötige Empathie im Umgang mit Menschen und weisen sehr gute pädagogische Fähigkeiten auf.
  • Sie sind flexibel, teamorientiert, verantwortungsbewusst und motiviert.
  • Sie sind zudem stilsicher in Deutsch in Wort und Schrift, dann sind Sie unsere gewünschte Arbeitskollegin.



Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem engagierten interdisziplinären Team in Zürich-Oerlikon mit spannenden Weiterentwicklungsmöglichkeiten.


Wir arbeiten im Bereich der Arbeitspsychologie, unser Ziel ist der Wiedereintritt im ersten Arbeitsmarkt und nicht die Therapie, somit ist diese Stelle nicht geeignet für Personen die eine klinische Weiterbildung absolvieren oder anstreben.

 

Wir haben derzeit zwei Stellen zu besetzen per 01.12.2017 und 01.01.2018. Bitte teilen Sie uns in Ihrem Bewerbungsschreiben mit, per welchem Datum Sie verfügbar sind. Besten Dank!

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Auf Ihre Bewerbung per E-Mail mit ihren vollständigen Unterlagen freut sich unsere Personalleiterin Frau Tamara Züst.

E-Mail

Weitere Auskünfte

Für weitere Fragen und Auskünfte steht Ihnen Frau Tamara Züst zwischen Montag und Mittwoch sowie Freitags gerne zur Verfügung. Bitte nehmen Sie per E-Mail oder unter 044 319 80 88 Kontakt auf.

Bewerbungsfrist

08.10.2017

Aufschaltdatum

12.09.2017


Inseratenummer

ST-501684

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: