Fallführende / Fallführender Bereich Asyl (100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

100%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Migrationsarbeit, Sozialhilfe

Stellenbezeichnung

Fallführende / Fallführender Bereich Asyl

Institution

Sozialdienst Bezirk Affoltern

Homepage

Stellenantritt

01.01.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Affoltern Am Albis

PLZ Ort

8910

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Der Sozialdienst Bezirk Affoltern übernimmt im Auftrag der 8 Trägergemeinden die Führung eines Sozialdienstes für Erwachsene sowie den Betrieb weiterer sozialer Einrichtungen.

 

Zur Verstärkung unserer Teams im Bereich Asyl- und Migrationswesen suchen wir per 1. Januar 2018 oder nach Vereinbarung eine/-n

 

 

Fallführende / Fallführender Bereich Asyl (100%)

 

 

Ihre Aufgaben

Sie sind für die Fallführung, Betreuung und Begleitung von Asylsuchenden der 2. Phase (N) sowie für vorläufig aufgenommene Ausländer (F) des Bezirks zuständig. Dazu gehört auch die Ausrichtung von Sozialhilfeleistungen und Nothilfe.

Bei Neuzuweisungen des Kantons empfangen Sie die Klienten vor Ort und machen sie mit dem Wohnraum vertraut. Zudem stehen Sie im engen Kontakt mit Ansprechpersonen der Schulen, Anbietern von Deutsch-kursen sowie Beschäftigungsprogrammen und setzen den gesetzlichen Auftrag zur Integration von vorläufig Aufgenommenen um.

Zusätzlich leisten Sie bei Bedarf Unterstützung bei Planung und Durchführung von Projekten des Asylbereichs.

 

 

Ihr Profil

Für diese anspruchsvolle, vielseitige Aufgabe benötigen Sie eine abgeschlossene Ausbildung an einer Fachhochschule für Soziale Arbeit oder eine vergleichbare Ausbildung im Tertiärbereich. Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe, umfassende EDV-Kenntnisse (idealerweise KliB), sind flexibel, belastbar und verlieren auch in hektischen Situationen nicht den Überblick und Ihren Humor. Selbständiges Arbeiten und Eigenverantwortung gehören zu Ihren Stärken. Die Zusammenarbeit mit Menschen aus verschiedenen sozialen und kulturellen Kontexten bereitet Ihnen Freude. Ihr Deutsch ist stilsicher - in Wort und Schrift und Sie kommunizieren mit Klienten und Ansprechpartner in den Gemeinden überzeugend und sicher.

Um diese Aufgabe ausführen zu können benötigen Sie ebenfalls einen Fahrausweis Kat. B.

 

 

Wir bieten

Sie erwartet eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit. Ein fachlich gut aufgestelltes und engagiertes Team freut sich auf Sie. Wir bieten Ihnen attraktive Arbeitsbedingungen und gute Sozialleistungen, eine moderne IT-Infrastruktur und eine längerfristige Berufsperspektive. Ihr zukünftiger Arbeitsort liegt 5 Minuten vom Bahnhof Affoltern a. A. entfernt.

 

 

Haben wir Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung mit Foto bis

14. November 2017 per Post an Frau Michelle Högger, Bereichsleiterin Asyl, Zweckverband Sozialdienst Bezirk Affoltern, Postfach 729, 8910 Affoltern a. A.

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.sdaffoltern.ch. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Michelle Högger, Bereichsleiterin Asyl (+41 44 762 45 60, mhoegger@sdaffoltern.ch). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Frau Michelle Högger, Bereichsleiterin Asyl- und Migrationswesen, Zweckverband Sozialdienst Bezirk Affoltern, Postfach 729, 8910 Affoltern a. A.

E-Mail

Weitere Auskünfte

Michelle Högger, +41 44 762 45 60

Bewerbungsfrist

14.11.2017

Aufschaltdatum

04.11.2017


Inseratenummer

ST-502489

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: