Praktikantinnen und Praktikanten (80% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Praktikum/Zivildienst

Funktion

Praktikum/Zivildienst

Beschäftigungsgrad

80% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Andere

Arbeitsfelder

Behindertenarbeit

Stellenbezeichnung

Praktikantinnen und Praktikanten

Institution

Stiftung Aarhus, Gümligen

Homepage

Stellenantritt

01.08.2018

Arbeitsort

Gümligen

PLZ Ort

3073

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Die Stiftung Aarhus fördert, betreut und begleitet Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer Körper- und Mehrfachbehinderung. In der Sonderschule mit Internatsangebot werden die Kinder und Jugendlichen verteilt auf drei Bildungsgruppen mit den jeweils zugehörigen Klassen und Wohngruppen ihren persönlichen Möglichkeiten entsprechend schulisch, sozialpädagogisch und therapeutisch gefördert und in ihrer Entwicklung unterstützt.

 

Fürdie Wohngruppen unserer Sonderschule in Gümligen suchen wir vom 1. August 2018 - 31. Juli 2019

 

Praktikantinnen und Praktikanten 100%

(80% bei Studierenden der klinischen Heilpädagogik im Berufspraktikum)

 

Innerhalb eines sozialpädagogischen Teams betreuen Sie Kinder und Jugendliche mit einer Körper- und Mehrfachbehinderung. Während dem Praktikum erhalten Sie nicht nur Einblick in die Arbeit der Sozialpädagogik, sondern auch ins Arbeitsgebiet der schulischen Heilpädagogik, der Pflege und Therapie. Das Praktikum wird für Ausbildungen im Bereich Sozial- und Heilpädagogik oder soziale Arbeit als Vorpraktikum oder bei Vollzeitausbildungen als Berufspraktikum anerkannt.

 

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Erziehung, Pflege, Begleitung und Förderung der Kinder/Jugendlichen der Bildungsgruppe
  • Kennenlernen der Bezugspersonenarbeit und Übernahme von Teilaufgaben
  • Punktuelle Mitarbeit in den Klassen der Bildungsgruppe
  • Anregung/Mitgestaltung der Freizeit der Kinder/Jugendlichen
  • Erledigen der alltäglich anfallenden Hausarbeiten
  • Übernahme von administrativen Arbeiten
  • Teilnahme an den wöchentlichen Team- und Praktikumsanleitungssitzungen
  • Begleitung von Kindern/Jugendlichen ins therapeutische Schwimmen
  • Mitarbeit in der Lager- oder Projektwoche, in den beiden wöchigen Ferienstationen in den Sommer- und Herbstferien und an sechs Wochenenden

 

Wir erwarten

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Bereitschaft, sich mit den Anforderungen des Betreuungsalltags auseinander zu setzen
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick, Belastbarkeit, Offenheit

 

Wir bieten

  • Eine vielseitige, lehrreiche und intensive Arbeit in einem engagierten Team
  • Teilnahme an institutionalisierter Praktikumsweiterbildung
  • Persönliche Begleitung durch eine Praktikumsanleiterin oder einen Praktikumsanleiter

 

Die Anstellungsbedingungen orientieren sich an den kantonalen Richtlinien. Die Mitarbeitenden der Abteilung Kinder/Jugendliche arbeiten auf der Basis einer 49-Stundenwoche bei 13 Wochen Ferien.

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Karin Tschanz, Sachbearbeiterin Personaladministration, Tel. 031 959 52 63.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Stiftung Aarhus, Personaladministration, Nussbaumallee 6, 3073 Gümligen oder per E-Mail an:  karin.tschanz@aarhus.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Stiftung Aarhus
Personaladministration
Nussbaumallee 6
3073 Gümligen

E-Mail

Weitere Auskünfte

Frau Karin Tschanz, Sachbearbeiterin Personaladministration

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

06.11.2017


Inseratenummer

PR-502499

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: