Arbeitsagogin Zentrale Dienste (100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

100%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Berufliche-, Integrationsmassnahmen, Werkstätten

Stellenbezeichnung

Arbeitsagogin Zentrale Dienste

Institution

Minira AG

Homepage

Stellenantritt

01.01.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich- Oerlikon

PLZ Ort

8050

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Die Minira AG ist ein privatwirtschaftliches Unternehmen, das sich seit vielen Jahren erfolgreich auf die Integration von erkrankten oder verunfallten Personen konzentriert. Neben dem grossen menschlichen und psychologischen Wert dieser Arbeit werden dadurch auch wertvolle, andernfalls brachliegende Ressourcen in die Gesellschaft zurückgeführt.  Zu diesem Zweck unterhalten wir eigene Werkstätten und bieten zusammen mit Partnerbetrieben eine grosse Palette von Dienstleistungen für ein breites Spektrum von Unternehmen an. Zusammen mit den Partnerfirme beschäftigen wir rund 40 Mitarbeitende und betreuen bis zu 150 Personen.

 

Zur Unterstützung suchen wir eine Arbeitsagogin im Bereich Zentrale Dienste (ZEDI), welche für den Empfang und die Telefonzentrale sowie für den Hausdienst zuständig ist. Dabei begleiten, betreuen, überwachen und fördern Sie unsere Mandanten in Integrationsmassnahmen und geschützten Mitarbeitern unserer Partnerfirma cb-stiftung, welche in einem Arbeitsgebiet der ZEDI eingeteilt sind.

 

Zu Ihrem konkreten Aufgabengebiet gehören folgende Tätigkeiten:

  • Leitung und Koordination des Empfangsbereichs sowie der Telefonzentrale
  • Anleitung und Ausführung von diversen administrativen Aufgaben in Zusammenhang mit Empfang und Telefonzentrale wie z.B Parkplatzorganisation, Materialverwaltung, Postwesen, Besucherbetreuung etc.
  • Koordination und Einführung des Hausdienstes in Aufgaben wie Lagerverwaltung, Material auffüllen, Parkplatzkontrollen etc.
  • Administration von Kundenaufträgen der Minira AG und deren Partnerfirmen
  • Auftragskoordination bei intern ausgeführten Kundenaufträgen
  • Arbeitsagogische Begleitung und Betreuung von Mandanten mit physischen und/oder psychischen Einschränkungen vor Ort an internen Trainingseinsätzen
  • individuelle Förderung der Fähigkeiten und Möglichkeiten einzelner Mandanten in diversen Bereichen des Arbeitsalltags

 

 

Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit bringen Sie folgende Kompetenzen mit:

  • Berufliche Grundbildung und Weiterbildung in Arbeitsagogik
  • Berufserfahrung im kaufmännischen agogischen Bereich
  • sehr gute administrative Kenntnisse und organisatorische Fähigkeiten
  • nötige Empathie im Umgang mit Menschen und gute pädagogische Fähigkeiten
  • Flexibel, teamorientiert, verantwortungsbewusst und motiviert
  • stilsicher in Deutsch in Wort und Schrift
  • versiert mit den gängigen Office Programmen und PC allgemein

 


Wir bieten Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld mit vielen Teilbereichen und der Möglichkeit aktiv mitzuwirken und Verantwortung zu übernehmen. Interessante Entwicklungsmöglichkeiten und eine breite Erweiterung der Berufserfahrung sowie ein engagiertes interdisziplinäres Team erwarten Sie.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Auf Ihre Bewerbung per E-Mail mit ihren vollständigen Unterlagen freut sich unsere Personalleiterin Frau Tamara Züst.

E-Mail

Weitere Auskünfte

Für weitere Fragen und Auskünfte steht Ihnen Frau Tamara Züst zwischen Montag und Mittwoch sowie Freitags gerne zur Verfügung. Bitte nehmen Sie per E-Mail oder unter 044 319 80 88 Kontakt auf.

Bewerbungsfrist

08.12.2017

Aufschaltdatum

08.11.2017


Inseratenummer

ST-502543

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: