Beraterin Migration (P/I/Sp) (30% - 50%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

30% - 50%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Migrationsarbeit

Stellenbezeichnung

Beraterin Migration (P/I/Sp)

Institution

Fachstelle Migration Zug

Stellenantritt

01.03.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zug

PLZ Ort

6300

Kanton

Zug

Stellenbeschrieb

Die Fachstelle Migration Zug sucht per 1. März 2018 oder nach Vereinbarung

 

eine Beraterin im Migrationsbereich (D/P/I/Sp) - Pensum 30 bis 50%

 

Ihre Aufgaben

  • Sie beraten die Kunden mit portugiesischer, italienischer und spanischer Muttersprache in Fragen zu Sozialversicherungen, Arbeitsrecht, Mietrecht, Aufenthaltsrecht, Deutschkurse, Bildung, Familie, etc.
  • Sie führen Informationsveranstaltungen bei den Migrationsvereinen durch und arbeiten  bei weiteren Integrationsveranstaltungen der FMZ mit.
  • Sie übersetzen mündlich bei Amtsstellen und erledigen auch schriftliche Übersetzungsaufgaben und weitere administrative Tätigkeiten.
  • Sie vernetzen sich mit den lokalen Migrationsvereinen und arbeiten eng mit Behörden zusammen.
  • Diese Aufgaben erfordern Arbeitszeiten, die zwischendurch am Abend anfallen können (ca. 10 Mal jährlich)

 

Unsere Anforderungen

  • Wir erwarten ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Migration, eine höhere Fachausbildung im Sozialbereich oder eine Ausbildung im Sozialversicherungsbereich sowie Migrationserfahrung.
  • Eine überdurchschnittliche Teamfähigkeit sowie Offenheit gegenüber der Migrationsbevölkerung werden vorausgesetzt.
  • Eine sehr selbstständige und effiziente Arbeitsweise wird erwartet.
  • Portugiesische und italienische Sprachkenntnisse sind ein Muss, Spanische Kenntnisse wünschenswert und weiteren Sprachen sind von Vorteil.

 

Unsere Anstellungsbedingungen: Wir bieten Ihnen moderne Anstellungsbedingungen in einem aufgestellten, interkulturellen Team mit zeitgemässer Besoldung und sehr guten Sozialleistungen sowie eine Anstellung mit Jahresarbeitszeit.

 

Bewerbung: Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre digitale Bewerbung mit Foto bis 30.11.2017 per E-Mail an die Geschäftsführerin, Esther Dunn, Fachstelle Migration Zug, esther.dunn(at)fmzug.ch

 

Fachstelle Migration Zug, Zeughausgasse 9, 6301 Zug, Telefon 041 728 22 76 oder www.fmzug.ch

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Esther Dunn
Stellenleitung

E-Mail

Weitere Auskünfte

esther.dunn@fmzug.ch oder www.fmzug.ch

Bewerbungsfrist

30.11.2017

Aufschaltdatum

09.11.2017


Inseratenummer

ST-502582

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: