Sachbearbeiter/in Alter und Gesellschaft/Stv. Abteilungsleitung (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Andere, Altersarbeit

Stellenbezeichnung

Sachbearbeiter/in Alter und Gesellschaft/Stv. Abteilungsleitung

Institution

Gemeinde Oberrieden

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Oberrieden

PLZ Ort

8942

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Empathische Persönlichkeit mit Hintergrund aus dem Sozialwesen gesucht!

 

In unserer rund 5'000 Einwohner zählenden Zürichsee-Gemeinde suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n engagierte/n und sozialkompetente/n

 

Sachbearbeiter/in Alter und Gesellschaft/Stv. Abteilungsleitung 80 %

 

Ihre Aufgaben

Im Bereich Alter sind Sie Auskunfts- und Anlaufstelle in allen Fragen für die ältere Bevölkerung, deren Umfeld, Organisationen und Behörden (Sekretariat Arbeitsgruppe Alter). Sie koordinieren die verschiedenen in der Altersarbeit in der Gemeinde wirkenden Organisationen und fördern die Freiwilligentätigkeit. Ein wichtiger Bestandteil ist ebenfalls der Aufbau und das Optimieren von Angeboten (Projekte) und Dienstleistungen im Bereich Alter.

 

Sie haben die operative Verantwortung in den Bereichen Gesundheit und Umwelt, Sicherheit, Schiesswesen, Lebensmittel-und Feuerungskontrolle. Dazu gehören unter anderem Tätigkeiten wie die Protokollführung, Ausstellung von Bewilligungen wie auch die Vorbereitung und Durchführung von diversen Sitzungen. Ebenso gehört die Organisation der Oberriedner Chilbi zu Ihrem abwechslungsreichen Aufgabenbereich.

 

Bei Abwesenheit der Abteilungsleitung und der/des Sachbearbeiters/in AHV-Zweigstelle / Bestattungsamt / Friedhofwesen übernehmen sie deren Stellvertretung.

 

 

Unsere Anforderungen

  • Kaufmännische Ausbildung (EFZ Kauffrau/Kaufmann)
  • Abgeschlossene Weiterbildung im Sozialversicherungswesen/-recht (z.B. Sozialversicherungsfachfrau/-mann FA, CAS öffentliches Sozialwesen, o.ä.)
  • Weiterbildungen im Bereich der Altersarbeit sowie Flair im Umgang mit betagten Menschen
  • Mind. zwei Jahre Berufserfahrung auf diesen Gebieten
  • Gute MS Office- und Anwenderkenntnisse
  • Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift, Englischkenntnisse von Vorteil

 

Eine hohe Sozialkompetenz und eine vernetzte, flexible Denkweise zählen Sie zu Ihren Eigenschaften. Sie haben zudem eine rasche Auffassungsgabe und arbeiten zuverlässig und selbstständig. Sie sind belastbar, verantwortungsbewusst, verschwiegen und können diplomatisch Entscheide treffen. Ein freundliches und professionelles Auftreten ist für Sie selbstverständlich.

 

 

Wir bieten

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Funktion in einem kleinen Team und bei zeitgemässen Anstellungsbedingungen.

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen und erwarten Ihre Bewerbungsunterlagen per Email oder Post bis spätestens 9. April 2018 an:

 

GEMEINDE OBERRIEDEN

Personalverantwortliche

Anja Schlup / Olivia Gisler

Alte Landstrasse 32

8942 Oberrieden

Tel.: 044 722 71 01

personalabteilung@oberrieden.ch

 

Bei fachspezifischen Fragen steht Ihnen die Gemeindeschreiberin Priska Altherr,

Tel. 044 722 71 09, gerne zur Verfügung.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

GEMEINDE OBERRIEDEN
Personalverantwortliche
Anja Schlup / Olivia Gisler
Alte Landstrasse 32
8942 Oberrieden
Tel.: 044 722 71 01

E-Mail

Weitere Auskünfte

Bei fachspezifischen Fragen steht Ihnen die Gemeindeschreiberin Priska Altherr, Tel. 044 722 71 09, gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist

09.04.2018

Aufschaltdatum

23.03.2018


Inseratenummer

ST-505021

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: