SOZIALARBEITER/IN FH (90%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

90%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Gesundheitswesen, Sozialpsychiatrie

Stellenbezeichnung

SOZIALARBEITER/IN FH

Institution

Universitäre Psychiatrische Kliniken BSL

Stellenantritt

01.05.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Basel

PLZ Ort

4002

Kanton

Basel-Stadt

Stellenbeschrieb

Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden universitären psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Wir sind zuständig für die psychiatrische Versorgung sowie die universitäre Lehre und Forschung im Bereich Psychiatrie und Psychotherapie. Mit rund 1350 Mitarbeitenden und vier Kliniken verfolgen wir das Ziel, bestmögliche und effiziente Heilungschancen und somit Rückgewinnung von Lebensqualität anzubieten. Für den Sozialdienst suchen wir per 01.05.2018 oder nach Vereinbarung eine/n

 

SOZIALARBEITER/IN FH 90%

 

Das stationäre Angebot der Universitären Psychiatrischen Kliniken umfasst die (notfallmässige) Aufnahme, die Einleitung einer spezifischen Behandlung bis hin zur Rehabilitation und die Planung der ambulanten Nachsorge. Der Sozialdienst erfasst die soziale Situation, analysiert diese und erarbeitet gemeinsam mit den Patientinnen und Patienten und dem interdisziplinären Team zielgerichtet Lösungen. Mit seinen sozialarbeiterischen Methoden und seinem professionsspezifischen Wissen trägt er zu einer ganzheitlichen Behandlung bei.

 

IHR AUFGABENGEBIET

  • Beratung der Patientinnen und Patienten in den Kernprozessen Wohnen, Finanzen, Arbeit/Tagesstruktur und soziale Vernetzung
  • Klärung und Regelung der sozialen und ökonomischen Situation
  • Förderung der gesellschaftlichen Integration sowie der sozialen Handlungskompetenzen der Patientinnen und Patienten
  • Vernetzung mit Kooperationspartnern und Behörden
  • Vermittlung von Rechts- und Sachhilfeauskünften
  • Beteiligung an der Qualitätssicherung und Weiterentwicklung des Sozialdienstes

 

IHR PROFIL

  • Bachelor-Abschluss in Sozialer Arbeit
  • Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • Fähigkeit zur Kooperation mit anderen Disziplinen und Fachkräften
  • Belastbare und zuverlässige Persönlichkeit
  • Flexibilität und Kreativität
  • Berufserfahrung und eine Zusatzqualifikation in Beratung und/oder Sozialversicherungsrecht ist wünschenswert
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

 

WIR BIETEN

  • Interessante Arbeit in einem universitären und interdisziplinären Umfeld
  • Eigenverantwortliche und vielseitige Tätigkeit
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive und zeitgemässe Anstellungsbedingungen (GAV)

 

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an den Leiter des Sozialdienstes, Martin Hug, Telefon +41 61 325 56 59.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online Portal (www.upkbs.ch/stellenmarkt).

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

27.03.2018


Inseratenummer

ST-505086

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: