Sozialarbeiter/-in Beratung und Integration (60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

60%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Arbeitsintegration, Aufsuchende Sozialarbeit/Sozialbegleitung, Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Sozialarbeiter/-in Beratung und Integration

Institution

Sozialmedizinisches Zentrum Oberwallis

Homepage

Stellenantritt

01.06.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Visp

PLZ Ort

3930

Kanton

Wallis

Stellenbeschrieb

 

 

In Ihrer neuen Rolle als Sozialarbeiter/in Beratung und Integration unterstützen Sie Ihre Klienten nach dem Grundsatz der Hilfe zur Selbsthilfe bei deren langfristiger sozialen und beruflichen Eingliederung.

 

In Ihrer Tätigkeit als Sozialarbeiter/in sind Sie für die Beratung und Betreuung von Menschen in schwierigen Lebenslagen im Bereich der materiellen und immateriellen Sozialhilfe sowie für die Ausrichtung von Sozialhilfeleistungen zuständig. Sie entwickeln gemeinsam mit Ihren Klienten individuelle Zielvereinbarungen und schaffen Perspektiven im Hinblick auf deren soziale und wirtschaftliche Integration. Die Zusammenarbeit mit dem Netzwerk aus Fachpersonen, Behörden, Institutionen und Arbeitgebern stellt dabei einen wichtigen Teil Ihrer Tätigkeit dar. 

 

Durch Ihr Profil als motivierende, empathische und konfliktfähige Persönlichkeit mit einem Ausbildungshintergrund im Bereich der Sozialen Arbeit oder verwandten Gebieten erbringen Sie fachliche und kompetente Beratung nach wirkungs- und zielorientierten Ansätzen. Sie gehen respektvoll  mit gesellschaftlicher und kultureller Vielfalt um, treten authentisch und überzeugend auf und behandeln Klienten, Behörden und Partnerinstitutionen als Kunden. Gute PC-Kenntnisse sowie Verständnis für administrative Abläufe sind für Sie eine Selbstverständlichkeit. Idealerweise bringen Sie Erfahrung und Kenntnisse des Sozialversicherungssystems und des kantonalen Sozialhilfegesetzes mit.

 

Wir bieten Ihnen eine vielseitige, anspruchsvolle und weitgehend selbstständige Tätigkeit in einem engagierten und aufgestellten Team. Sie profitieren zudem von fortschrittlichen Anstellungsbedingungen und interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Ihre Online-Bewerbung nehmen wir gerne bis am 16. April 2018 entgegen auf: jobs.smzo.ch

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Bei fachlichen Fragen zur Stelle freut sich Judith Zumstein auf Ihre Kontaktaufnahme (Tel. 027 922 30 49).

Bewerbungsfrist

16.04.2018

Aufschaltdatum

11.04.2018


Inseratenummer

ST-505380

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: