Gruppenleitung Tagesheim mit Heilpädagogik (40% - 60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Gruppenleitung/Teamleitung

Beschäftigungsgrad

40% - 60%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Erziehung/Bildung, Tagesstätten

Stellenbezeichnung

Gruppenleitung Tagesheim mit Heilpädagogik

Institution

Gemeindeverwaltung

Homepage

Stellenantritt

01.04.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Münchenstein

PLZ Ort

4142

Kanton

Basel-Land

Stellenbeschrieb

 

Mehr Wert durch Engagement - dafür stehen wir als Arbeitgeberin ein!

 

Wir suchen eine exakte, belastbare Persönlichkeit für die Abteilung Soziale Dienste. Sie ergänzen unser Team als

 

Gruppenleitung Tagesheim 40-60% mit Heilpädagogik

 

per 1. April oder nach Vereinbarung

 

Die Gemeinde Münchenstein ist eine naturnahe Agglomerationsgemeinde im Kanton Baselland. Mit mehr als 12'000 Einwohnerinnen und Einwohnern und über 10'000 Arbeitsplätzen ist Münchenstein sowohl Wohn- als auch Arbeitsort. Das Tagesheim ist ein Angebot zur Betreuung von Kindern berufstätiger Eltern. Dieses umfasst eine professionelle Betreuung für Kinder ab 3 Monaten bis zum Schuleintritt, an 5 Tagen in der Woche von 07.00 bis 19.00 Uhr. Das Tagesheim wird in Kürze eine neue Ausrichtung erhalten in Richtung gemeinsame Betreuung von behinderten und nichtbehinderten Kinder im Alter ab 3 Monaten bis zum Schuleintritt.

 

Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die Betreuung und Pflege der Kinder in einer Gruppe. Sie planen einen strukturierten Tagesablauf sowie alters- und entwicklungsgerechte Aktivitäten für die Kinder. Mit Ihrem heilpädagogischen Fachwissen unterstützen Sie die Leitung des Tagesheimes während der Phase der Neuausrichtung wie auch im späteren Betrieb bei Fragen zur heilpädagogischen Früherziehung. Sie stellen eine ausgezeichnete Qualität der Betreuung sicher und schaffen eine angenehme, positive Atmosphäre für die Kinder und die Ihrer Gruppe zugeteilten Mitarbeitenden. Sie schätzen ein lebhaftes Arbeitsumfeld und können Ihre lösungsorientierten Fähigkeiten wie aber auch Ihre fachspezifischen Kenntnisse gut einbringen.

 

Unsere Erwartungen

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Heilpädagoge/ -pädagogin oder als Sonderpädagoge/ -pädagogin und sind interessiert eine Neuausrichtung fachlich zu begleiten und sich verantwortlich zu zeichnen für die heilpädagogische Früherziehung. Sie bringen Berufs- und erste Führungserfahrung mit, sind emphatisch und arbeiten auch gerne im Team. Sie beherrschen auch die gängigen Office Programme und können adressatengerecht kommunizieren. Für diese Aufgabe ist ein gutes Mass an Selbständigkeit und Belastbarkeit nötig sowie Leistungsbereitschaft. Wir wünschen uns eine engagierte Person, die Freude am Beruf hat und eine Prise Humor mitbringt.

 

Ihr nächster Schritt

Ihre Bewerbung mit dem Vermerk „Persönlich/Vertraulich“ senden Sie an Frau Susanne Suter, Personal- leitung, Gemeinde Münchenstein, Schulackerstrasse 4, 4142 Münchenstein oder in der Form eines PDF- Dokuments an bewerbungen@muenchenstein.ch.

 

Für Fragen steht Ihnen die bewerbungen@muenchenstein.ch, gerne zur Verfügung.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Frau Susanne Suter,
Personalleitung, Gemeinde Münchenstein, Schulackerstrasse 4, 4142 Münchenstein
oder in der Form eines PDF- Dokuments an bewerbungen@muenchenstein.ch

E-Mail

Weitere Auskünfte

bewerbungen@muenchenstein.ch

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

03.05.2018


Inseratenummer

ST-505799

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: