LeiterIn HR & Organisationsentwicklung (Mitglied der Geschäftsleitung) (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Kaderstelle/Leitung

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Erziehung/Bildung, Gesundheitswesen, Sozialraum/GWA

Stellenbezeichnung

LeiterIn HR & Organisationsentwicklung (Mitglied der Geschäftsleitung)

Institution

Stiftung IdéeSport

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Olten

PLZ Ort

4600

Kanton

Solothurn

Stellenbeschrieb

Möchtest du in deinem Arbeitsalltag etwas bewirken und bewegen?

Dann bist du bei IdéeSport am richtigen Ort!

 

Wir sind eine junge, dynamische und etablierte, gemeinnützige Organisation und suchen ab sofort oder nach Vereinbarung mit Arbeitsort Olten eine oder einen

 

LeiterIn HR & Organisationsentwicklung 80-100%

(Mitglied der Geschäftsleitung)

 

Wer wir sind

Die Stiftung IdéeSport engagiert sich im Bereich der Kinder- und Jugendförderung. Sie nutzt Sport als Mittel der Suchtprävention, der Gesundheitsförderung und der gesellschaftlichen Integration. Mit ihren Programmen MidnightSports, EverFresh, OpenSunday, MiniMove, und dem CoachProgramm öffnet IdéeSport im Auftrag von Bund, Kantonen und Gemeinden/Städten schweizweit leerstehende Räume für Sport und Bewegung und schafft damit Voraussetzungen für regelmässige Begegnungen über kulturelle und gesellschaftliche Grenzen hinweg.

 

Jährlich werden rund 3500 Veranstaltungen an 177 Standorten durchgeführt an denen um die 125 000 Teilnahmen registriert werden. Über 140 Projektleitende sind für die Projekte vor Ort zuständig und rund 2800 Jugendliche stehen im Einsatz. In der Rolle als Coachs sind sie aktiv in die Planung und Durchführung der Veranstaltungen miteingebunden. Sie werden von IdéeSport aus- und weitergebildet. IdéeSport führt drei Regionalbüros in Olten, Lausanne und Bellinzona und beschäftigt hier um die 40 Mitarbeitende. Das Projektmanagement und die Qualitätssicherung sind die Kerngeschäfte der Stiftung.

 

Du…

  • verfügst über einen Hochschulabschluss in Human Resource Management oder einen BWL-Abschluss mit Schwerpunkt Personalmanagement sowie eine Aus- oder Weiterbildung im Bereich Organisationsentwicklung.
  • hast Erfahrung im Projektmanagement und in der Leitung von komplexen Projekten im Bereich Organisationsentwicklung und Change.
  • hast von Vorteil Erfahrung und/oder interessierst dich für IT-Themen.
  • hast ein breites Interesse an allen Themen im Bereich Human Resources und an der strategischen Führung und Entwicklung eines Unternehmens.
  • hast von Vorteil Erfahrung und/oder interessierst dich für Qualitätsmanagement.
  • verfügst über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Französisch und/oder Italienisch von Vorteil).
  • hast die Fähigkeit, rasch Beziehungen zu Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen aufzubauen.
  • hast den Mut zu radikalen neuen Ideen und die Bereitschaft, Altbewährtes zu hinterfragen.
  • bist flexibel, selbständig, strukturiert, belastbar, begeisterungsfähig und zuverlässig und verfügst über eine hohe Eigeninitiative.
  • hast in der Vergangenheit bewiesen, dass du Herausforderungen pragmatisch, lösungs- und sachorientiert anpackst.
  • hast eine hohe Abstraktions- und Integrationsfähigkeit zwischen Linie und Fachpersonen, starke kommunikative und konzeptionelle Fähigkeiten sowie einen ausgeprägten Sinn für Teamarbeit.
  • stehst morgens auf, weil du etwas bewegen willst.

 

Deine Aufgaben

Als HR-LeiterIn verantwortest du die gesamten strategischen HR-Themen und führst ein kleines Team bestehend aus zwei HR-Fachfrauen und einem IT-Manager. Dank deinen IT-Kenntnissen begleitest du den IT-Manager bei der Implementierung und Verbesserung sämtlicher IT-Entwicklungen.

Als OrganisationsentwicklerIn und Mitglied der Geschäftsleitung bist du Teil des Strategieprozesses und leistest auch über die HR-Themen hinaus einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung der Organisation. Du arbeitest eng mit dem Geschäftsführer zusammen und unterstützt ihn sowie die weiteren Führungspersonen in Themen der Personal- und Unternehmensentwicklung sowie bei sämtlichen Managementaufgaben. Dabei initiierst und leitest du interne Entwicklungs- und Veränderungsprojekte.

 

Unser Angebot

Wir bieten dir eine herausfordernde und sinnstiftende Aufgabe mit grossem Gestaltungsspielraum und Raum für Kreativität in einer überschaubaren und entwicklungsfähigen Organisation.

Du arbeitest in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof Olten und besuchst regelmässig unsere Bürostandorte in Lausanne und Bellinzona. Zudem bieten wir dir eine faire Entlohnung mit interessanten Rahmenbedingungen wie Jahresarbeitszeit, Generalabonnement, 5 Wochen Ferien, Homeoffice-Möglichkeit sowie einen Laptop für mobiles Arbeiten. Eine Übersicht sämtlicher Benefits findest du auf unserer Homepage.

 

Interesse geweckt?

Bewerbe dich und werde ab sofort Teil der Idee. Auf deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an hr@ideesport.ch bis 16. Mai 2018 sind wir sehr gespannt. www.ideesport.ch.

 

Bei inhaltlichen Fragen zur Stelle steht dir Luana Almonte – Co-Geschäftsführerin – gerne zur Verfügung: 062 296 10 15 / luana.almonte@ideesport.ch.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Stiftung IdéeSport
Human Resources
Tannwaldstrasse 48
4600 Olten

E-Mail

Weitere Auskünfte

Bei inhaltlichen Fragen zur Stelle steht dir Luana Almonte – Co-Geschäftsführerin – gerne zur Verfügung: 062 296 10 15 / luana.almonte@ideesport.ch.

Bewerbungsfrist

16.05.2018

Aufschaltdatum

04.05.2018


Inseratenummer

ST-505853

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: