Dipl. Sozialarbeiterin/-arbeiter (50%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

50%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Gesundheitswesen, Opferhilfe, Kindes- und Erwachsenenschutz, Familienberatung

Stellenbezeichnung

Dipl. Sozialarbeiterin/-arbeiter

Institution

Kinderschutzgruppe

Homepage

Stellenantritt

01.09.2018

Arbeitsort

Bern

PLZ Ort

3010

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

INSELGRUPPE AG

Universitätsklinik für Kinderheilkunde

Kinderschutzgruppe

Eintritt per 01.09.2018 oder n. V.

 

Dipl. Sozialarbeiterin/-arbeiter

50 % (Pensum-Erhöhung ab 01.05.2019 möglich)

 

Die Kinderschutzgruppe ist eine interdisziplinäre Abklärungsstelle bei Verdacht auf Kindsmisshandlung und arbeitet im Bereich des spezialisierten freiwilligen Kinderschutzes.

 

Ihre Herausforderung

Ihr Aufgabengebiet umfasst sowohl Verdachts-Abklärungen und Beurteilungen im stationären und ambulanten Setting als auch telefonische Beratungen aussenstehender Privatpersonen und Fachleute wie niedergelassene Pädiater, Schulsozialarbeiter oder Behördenmitglieder. Sie machen Kriseninterventionen und führen standardisierte Erstbefragungen von Kindern durch (auch im Auftrag von zivil- und strafrechtlichen Behörden), führen Beratungsgespräche mit involvierten Bezugspersonen und bieten Helfergespräche an. Mit Nachbehandlern und bereits involvierten Institutionen und Behörden arbeiten sie eng zusammen.

 

Ihr Profil

Sie verfügen über ein Diplom einer Fachhochschule für Soziale Arbeit und bringen eine langjährige Erfahrung im Bereich Kinderschutz mit. In systemischer Therapie wie auch Beratung kennen Sie sich sehr gut aus und sind gewohnt schwierige Gespräche in komplexen Familiensystemen zu führen und Entscheide zu treffen. Sie weisen eine selbständige Arbeitsweise aus, sind belastbar, flexibel, dialog- und konfliktfähig. Sie sind bereit den Fachkurs Kinderbefragung mit Beginn März 2019 zu absolvieren sowie regelmässige Pikettdienste für die Kinderkliniken zu leisten. Ausserdem bringen sie gute Französischkenntnisse mit.

 

Wir bieten

Es erwartet Sie ein interessantes und herausforderndes Tätigkeitsfeld mit hohem Gestaltungsniveau. Sie arbeiten in einem interdisziplinären und engagierten Team mit einem freundschaftlichen Arbeitsklima. Ausserdem bieten wir moderne Infrastruktur und attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Gerne erwarten wir Ihre vollständige Online-Bewerbung.

https://www.inselgruppe.ch/de/jobs-und-karriere/offene-stellen/, Kennziffer 4467/18

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Christian Wüthrich,
Leiter der Kinderschutzgruppe und
Mischa Oesch,
Fachpsychologin für Psychotherapie,

Weitere Auskünfte

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Christian Wüthrich, Leiter der Kinderschutzgruppe, Telefon +41 31 632 93 65 und Mischa Oesch, Fachpsychologin für Psychotherapie, Telefon +41 31 632 07 26 (Erreichbar: Di-Do)

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

08.05.2018


Inseratenummer

ST-505901

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: