Fachperson in der Eintrittsabteilung (80%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Andere

Beschäftigungsgrad

80%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Strafvollzug/Bewährung

Stellenbezeichnung

Fachperson in der Eintrittsabteilung

Institution

Justizvollzugsanstalt Witwzil

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung

Arbeitsort

Gampelen

PLZ Ort

3632

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Die Justizvollzugsanstalt Witzwil vollzieht Strafen an 184 erwachsenen Männern im offenen Vollzug. Im Schweizerischen Zentrum für Arbeitsagogik werden die Gefangenen in 26 Berufen in Landwirtschaft, Gewerbe und Versorgung geführt und gefördert. 160 Mitarbeitende arbeiten konsequent am Ziel der Sozialisierung und Rückfallverminderung der Gefangenen. Produktionsziele und Vollzugsziele konkurrenzieren sich nicht, sondern ergänzen sich gegenseitig.

 

Als Fachperson in der Eintrittsabteilung führen Sie Potenzialerhebungen der neueingewiesenen Gefangenen durch und arbeiten an der internen Risikobeurteilung mit. Das Aktenstudium und die Mitarbeit bei der internen Arbeitsplatzzuweisung der Gefangenen runden Ihr Tätigkeitsgebiet ab. In Ihrer Funktion arbeiten Sie prozessorientiert und interdisziplinär mit Psychologen, Arbeitsagogen, Vollzugsverantwortlichen und Arbeitsmeistern zusammen. Das Sozial- und Arbeitsverhalten der Gefangenen fördern Sie nach arbeitsagogischen Grundsätzen.

 

Sie verfügen über eine pädagogische Ausbildung (Lehrerin/Lehrer,

Arbeitsagogin/Arbeitsagoge oder Sozialpädagogin/Sozialpädagoge) und bringen mehrere Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsgebiet mit. Sie identifizieren sich mit der Arbeitsagogik und zeigen Interesse an Erhebungsinstrumenten im kognitiven und handwerklichen Bereich. Die Arbeit mit Gefangenen, auch aus anderen Kulturkreisen, ist für Sie Herausforderung und Ansporn zugleich. Als belastbare, gefestigte und kritikfähige Persönlichkeit bewahren Sie auch in heiklen Situationen einen kühlen Kopf. Sie arbeiten gerne im Team und sind Neuem gegenüber interessiert und aufgeschlossen. Ausserdem zeichnen Sie sich durch eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit aus und es liegt Ihnen, Berichte in Deutsch zu verfassen und Ihre guten mündlichen Französischkenntnisse regelmässig anzuwenden.

 

Es erwartet Sie eine herausfordernde und spannende Aufgabe im grössten Landwirtschaftsbetrieb der Schweiz. Als „Brücke in die Freiheit“ leisten Sie mit Ihrer Arbeit einen wesentlichen Beitrag zur Wiedereingliederung der Gefangenen in die Gesellschaft. Das notwendige Vollzugswissen erlangen Sie anlässlich einer berufsbegleitenden Weiterbildung am Schweizerischen Ausbildungszentrum für Strafvollzug. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in einer einzigartigen Naturlandschaft.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Gerne nehmen wir Ihre online Bewerbung unter folgendem Link entgegen:

Online Bewerbung Fachperson in der Eintrittsabteilung 80%

Weitere Auskünfte

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Jasmin Balmer, Personalassistentin, Tel. 031 635 65 11. www.be.ch/witzwil

Bewerbungsfrist

31.05.2018

Aufschaltdatum

09.05.2018


Inseratenummer

ST-505913

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: