Bildungsfachperson (70% - 70%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Befristete Stelle

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

70% - 70%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Berufliche-, Integrationsmassnahmen

Stellenbezeichnung

Bildungsfachperson

Institution

SAH Zürich

Homepage

Stellenantritt

15.09.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Zürich

PLZ Ort

8005

Kanton

Zürich

Stellenbeschrieb

Das SAH Zürich ist ein gemeinnütziger und traditionsreicher Verein. Das Angebot umfasst Bildungs- und Beschäftigungsprogramme, Sozial- und Rechtsberatung sowie die Vermittlung von Arbeitseinsätzen und Lehrstellen für Menschen im Kanton Zürich in erschwerten Lebenssituationen. Das SAH Zürich führt die Angebote im Auftrag der öffentlichen Hand durch.

 

Das Programm ANSCHLUSS wird im Auftrag der Fachstelle für Integrationsfragen Kanton Zürich durchgeführt. Es hat zum Ziel, Flüchtlinge und vorläufig aufgenommene Personen an eine Berufsausbildung heran zu führen und so ihre berufliche Integration zu fördern. Arbeitsort ist Zürich.

 

 

Für eine Mutterschaftsvertretung suchen wir per 15. September 2018 oder nach Vereinbarung eine

 

Bildungsfachperson 70%

 (befristet bis Ende Februar 2019)

 

 

Ihre Hauptaufgaben sind:

 

  • Planung und Durchführung des Bildungsangebotes mit Schwergewicht Deutsch, Mathematik, Computeranwendung und Allgemeinbildung unter Einhaltung des Konzeptes und der QM-Vorgaben
  • Abklären und testen der Fähigkeiten der TN bezüglich Eignung für eine Grundbildung sowie Erhebung des individuellen Bildungsbedarfs
  • Planen und Durchführen von regelmässigen Standortbestimmungsgesprächen mit den TN inkl. setzen und evaluieren bildungsrelevanter Ziele
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Prüfungen und Lernkontrollen
  • Berichterstattung in e-Case
  • Durchführung des Zusatzangebotes „Fit4Tests“
  • Mitwirkung bei Koordinationssitzungen
  • Administrative und organisatorische Aufgaben innerhalb des Aufgabengebietes in Absprache mit der Angebotsleitung

 

 

Sie bringen mit:

 

  • Abgeschlossene Ausbildung als Lehrperson Sek1 oder vergleichbare Ausbildung
  • SVEB1
  • Ausbildung/Erfahrung im Unterrichten von Deutsch als Zweitsprache
  • Kenntnisse des Lehrstellenmarktes und der schulischen Anforderungen sowie Erfahrung im Asylbereich von Vorteil
  • Sozialkompetenz, Flexibilität, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Freude am selbständigen Arbeiten sowie an der Arbeit im Team

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Eine selbständige und herausfordernde Stelle
  • Eine Arbeit in einer engagierten Organisation
  • Gute Sozialleistungen und zeitgemässe Anstellungsbedingungen

 

 

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Online-Bewerbungsunterlagen bis am 10. Juni 2018:

 

https://sah-zh.abacuscity.ch/de/jobapplicationform?jobportal_id=1&jobportal_jobid=20901 

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Jolanda Kaiser, ANSCHLUSS, Tel. 043 355 78 88 (Mo, Mi, Do) gerne zur Verfügung.

 

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

siehe Link im Inserat

Weitere Auskünfte

Für weitere Informationen steht Ihnen Jolanda Kaiser, ANSCHLUSS, Tel. 043 355 78 88 (Mo, Mi, Do) gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist

10.06.2018

Aufschaltdatum

28.05.2018


Inseratenummer

ST-506209

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: