Fachperson aus den Bereichen Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder soziokulturelle Animation (50% - 60%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Stellvertretung

Funktion

Stellvertretung/Aushilfe

Beschäftigungsgrad

50% - 60%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Heimwesen, Case Management

Stellenbezeichnung

Fachperson aus den Bereichen Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder soziokulturelle Animation

Institution

Fachstelle Kinderbetreuung Luzern

Homepage

Stellenantritt

01.10.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Kriens

PLZ Ort

6010

Kanton

Luzern

Stellenbeschrieb

Unser Leitsatz „Das Kind im Zentrum“ prägt uns, unsere Arbeitsweise und unsere Organisation. Die Bedürfnisse der Kinder sind uns wichtig und wir engagieren uns für gute Lösungen für rund 120 Kinder, die wir jährlich in über 90 Pflegefamilien betreuen.

 

Die Fachstelle Kinderbetreuung der Pflegekinder-Aktion Zentralschweiz nimmt Kinder aus erschwerten Lebenssituationen in qualifizierten Pflegefamilien auf. Wir sind eine dezentrale, sozialpädagogische Einrichtung und kombinieren die Stärken und Vorteile familiärer Erziehung mit einer heimähnlichen Betriebsstruktur. Unsere Pflegefamilien leben in der ganzen Zentralschweiz.

 

Wir suchen als Stellvertretung während einem Mutterschaftsurlaub für den Zeitraum 1. Oktober 2018 bis 15. Mai 2019 (oder nach Vereinbarung)

 

eine Fachperson aus den Bereichen Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder soziokulturelle Animation (50-60% befristet, es besteht im Anschluss die Option einer Festanstellung 80-90%)

 

neugierig – optimistisch – lebendig – kreativ – flexibel – belastbar – an Erziehung interessiert – humorvoll –  mehrperspektivisch – selbständig

 

Sprechen Sie diese Stichworte an? Dann interessiert Sie möglicherweise diese Stelle!

 

Sie engagieren sich gerne für Kinder, Jugendliche und ihre Eltern und schätzen es, begleitend, beratend sowie aufsuchend zu arbeiten, sei es in unseren Pflegefamilien, bei den Eltern zuhause oder auf unserer Geschäftsstelle. Es gelingt Ihnen gut, andere Menschen zu motivieren und Sie sind neugierig darauf, verschiedenste Familiensysteme zu unterstützen. Sie schätzen fachlich fundierte Grundhaltungen und sind interessiert, diese zusammen mit anderen Mitarbeitenden laufend weiter zu entwickeln.

 

Bei uns übernehmen Sie folgende Aufgaben:

Leitung von Pflegeeltern und Begleitung von Pflegekindern und ihren Eltern:

  • Sie begleiten und unterstützen die Pflegeeltern in ihrem Alltag mit dem Pflegekind, z.B. mit Praxisberatung und Förderplanung. Einige Pflegeltern haben eine soziale, pädagogische oder pflegerische Ausbildung.
  • Sie sind eine unterstützende Begleitung für das Pflegekind und übernehmen in Zusammenarbeit mit den Pflegeeltern die Gestaltung der Biografiearbeit.
  • Sie sind für den Hilfsprozess bei den aufgenommenen Kindern und Jugendlichen selbständig verantwortlich. Sie arbeiten mit Eltern, Behörden, Berufsbeistandschaften, Schulen und Therapiestellen zusammen.
  • Zusammen mit Ihrem Team übernehmen Sie die Verantwortung für den Pikettdienst.

 

Übergeordnete Aufgaben:

  • Sie übernehmen interne Aufgaben wie die Leitung von Pflegeelternaustauschgruppen.
  • Sie arbeiten mit an der Weiterentwicklung unserer Angebote und sind interessiert, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen.

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Einen Abschluss einer Ausbildung im Sozialbereich (Soziale Arbeit FH oder Sozialpädagogik HF, ev. auch kurz vor Ausbildungsabschluss).
  • Grosse Flexibilität und Belastbarkeit: sie arbeiten ebenso gerne bei unseren Pflegeeltern in der ganzen Zentralschweiz wie bei den Eltern der Pflegekinder.
  • Gute Kenntnisse und Erfahrung in der Erziehung/Betreuung von Kindern und Jugendlichen aus belastenden Familiensituationen.
  • Eine Fortbildung in Beratung, systemorientierter Sozialpädagogik, Elternarbeit oder Erziehungsberatung ist von Vorteil.
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit.
  • Administrative Fähigkeiten, PC-Kenntnisse, selbständiges Berichte schreiben, PW Ausweis (zwingend erforderlich).
  • Die Bereitschaft, ab und zu abends oder samstags zu arbeiten sowie regelmässig Pikettdienst zu übernehmen.

 

Wir bieten Ihnen:

  • eine selbständige, anspruchsvolle und beziehungsorientierte Tätigkeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.
  • eine sorgfältige Übergabe durch die Stelleninhaberin.
  • die Mitarbeit in und die Unterstützung durch ein sehr engagiertes Team.
  • eine kindzentrierte und systemorientierte Sicht- und Handlungsweise als fachlicher Hintergrund (26jährige Erfahrung im Fachgebiet).
  • flexible Arbeitszeiten mit Jahresarbeitszeit
  • einen Büroarbeitsplatz in Kriens sowie vielfältige Einsatzorte bei den Pflegeeltern und den Eltern der Pflegekinder (Kanton Luzern und angrenzende Kantone).
  • die Mitbenutzung des Geschäftsautos.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung elektronisch bis zum 10. Juni 2018 an info@fachstellekinder.ch (Zusendungen per Post werden nicht berücksichtigt).

Gerne erteilt Ihnen Irene Häfliger, Teamleiterin, weitere Auskünfte unter Tel 041 318 50 91 (Di-Fr). Ausführliche Informationen über uns und unsere Arbeit finden Sie unter www.fachstellekinder.ch.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

info@fachstellekinder.ch

E-Mail

Weitere Auskünfte

Gerne erteilt Ihnen Irene Häfliger, Teamleiterin, weitere Auskünfte unter Tel 041 318 50 91 (Di-Fr). Ausführliche Informationen über uns und unsere Arbeit finden Sie unter www.fachstellekinder.ch.

Bewerbungsfrist

10.06.2018

Aufschaltdatum

28.05.2018


Inseratenummer

ST-506264

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: