Schulische Heilpädagogin / schulischer Heilpädagoge (30% - 35%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

30% - 35%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe

Arbeitsfelder

Erziehung/Bildung

Stellenbezeichnung

Schulische Heilpädagogin / schulischer Heilpädagoge

Institution

Sonnegg

Homepage

Stellenantritt

01.08.2018

Arbeitsort

Belp

PLZ Ort

3123

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Die Sonnegg ist eine gemeinnützige Institution, deren Trägerverein der Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern untersteht. Das Betreuungs- und Bildungsangebot unterstützt junge Frauen im Alter zwischen 14 und 18 Jahren, die aufgrund unterschiedlicher Verhaltensauffälligkeiten und Persönlichkeitsstörungen einen besonderen Unterstützungsbedarf aufweisen. Das gut aufeinander abgestimmte interdisziplinäre stationäre Setting (Wohnen-Schule-Therapie) ist ein Qualitätsmerkmal unserer Institution, das zum Ziel hat, die jungen Frauen bestmöglich für ihre persönliche und berufliche Verselbstständigung vorzubereiten.

 

Für unsere Sonderschule suchen wir für eine Lerngruppe

von 8–10 jungen Frauen (14–18jährig) zum 01.08.2018

eine engagierte, empathisch denkende, kreative und humorvolle

Teilpensenlehrkraft    

                                             
Sie sind motiviert, junge Frauen auf einem Stück Lebensweg zu begleiten und dabei eng mit den sozialpädagogisch geführten Wohngruppen zusammenzuarbeiten.

 

Ihr Aufgabenbereich

  • Unterrichten von Englisch (3 Lektionen) und NMG (5 Lektionen) und regelmässige Teilnahme an Schulteamsitzungen am Mittwochnachmittag

  • Begleiten der jungen Frauen als Bezugslehrkraft, inklusive Teilnahme an Standortgesprächen
  • Teilnahme an regelmässigen Fallbesprechungen
  • Mitverantwortung für eine Lerngruppe gemeinsam mit der Tandempartnerin

 

Ihr Anforderungsprofil:

  • Abschluss in schulischer Heilpädagogik oder in Ausbildung
  • Lehrbefähigung Sek 1
  • Unterrichtserfahrung
  • Fähigkeit, im Team und interdisziplinär zusammen zu arbeiten
  • Hohes Empathievermögen
  • Flexibilität
  • Interesse an Pionierarbeit (Schule und Zusammenarbeit)
  • Systemische Arbeitsweise
  • Führerausweis

 

Unser Angebot:

  • Unbefristete Anstellung
  • Anstellungsbedingungen richten sich nach dem Personalreglement der Sonnegg
  • Freiraum, Schule zu gestalten, in Anlehnung an LP21
  • Binnendifferenziertes Lernangebot
  • Empathisches und erfahrenes Schulteam, das die neue Lehrperson bei der Einarbeitung aktiv unterstützt und begleitet
  • Interne Weiterbildungen, u.a. in interdisziplinärem Team
  • Supervision / Intervision

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Sonnegg
wohnen und lernen für junge Frauen
Sonneggstrasse 26
3123 Belp
www.sonnegg-belp.ch

E-Mail

Weitere Auskünfte

Sollten Sie vorgängig Fragen zum Stellenangebot haben, können Sie sich auch gerne direkt an Frau Richt unter 031 818 81 84 wenden.

Bewerbungsfrist

30.06.2018

Aufschaltdatum

29.05.2018


Inseratenummer

ST-506280

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: