1-2 Persönlichkeiten im öffentlichen Raum (5% - 30%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

5% - 30%

Qualifikation/Abschluss

Hochschulstufe, Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Aufsuchende Sozialarbeit/Sozialbegleitung, Sozialraum/GWA, Suchthilfe, Andere

Stellenbezeichnung

1-2 Persönlichkeiten im öffentlichen Raum

Institution

SIP Langenthal

Homepage

Stellenantritt

nach Vereinbarung oder per sofort

Arbeitsort

Langenthal / Roggwil

PLZ Ort

4900

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Wir suchen:

1-2 Persönlichkeiten im öffentlichen Raum für das Projekt SIP (Sicherheit – Intervention – Prävention)

 

Im Auftrag der Stadt Langenthal (BE), einer Zentrumsgemeinde im Oberaargau mit rund 15‘000 EinwohnerInnen, realisieren wir das sozialraumorientierte Projekt SIP. Das aufsuchende Projekt verbindet die Bedürfnisse nach Sozialem Engagement und Sicherheit.

 

Die Stellen sind ab sofort oder nach Vereinbarung zu besetzen. Der Arbeitsumfang variiert saisonal zwischen 5-30%, kann aber den Möglichkeiten angepasst werden. Einteilungen der Einsätze erfolgt stundenweise und teamorientiert, teilweise am Wochenende.

 

Anforderungsprofil

  • Zivilcourage ist ihnen ein Anliegen, den Spagat zwischen Sozialen Aufgaben und ordnungsdienstlichen Anliegen sehen Sie als Chance?
  • Sie verfügen über eine Ausbildung in soziokultureller Animation, Sozialer Arbeit, Sozialpädagogik oder Psychologie oder absolvieren zur Zeit ein entsprechendes Studium?
  • Sie haben überdurchschnittliche Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeiten und begegnen Menschen unvoreingenommen und auf Augenhöhe?
  • Sie verlieren in hektischen Momenten nicht den Blick fürs Wesentliche?
  • Sind Sie bereit, in einem schwierigen sozialen Umfeld vorwiegend im Freien mit unregelmässigen Arbeitszeiten tätig zu sein?
  • Rollengerechtes und selbstsicheres Auftreten sind für sie selbstverständlich?
  • Sie kennen keine Berührungsängste oder Vorurteile gegenüber Menschen jeglicher sozialer Schicht?
  • Idealerweise verfügen Sie über einen Führerschein Kat. B
  • Bringen Sie ein Mindestalter von 25 Jahren für die Stelle mit?

 

Dann sind Sie die Persönlichkeit die wir suchen!

 

Kernaufgaben

 

  • Sie begleiten & beraten die örtlichen Szenegruppierungen im öffentlichen Raum
  • Sie übernehmen Vermittlungsaufgaben zwischen Generationen, Kulturen und Szenen
  • Sie übernehmen bei Bedarf ein Konfliktmanagement auf öffentlichen Plätzen
  • Sie sorgen für eine funktionierende Vernetzungs- und Beratungsarbeit
  • Sie helfen mit, den öffentlichen Raum für alle nutzbar zu halten, setzen Werte und Normen des Zusammenlebens sowie bestehende Regeln mit kommunikativen Mitteln durch.

 

Wir bieten

  • Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem spannenden Projekt
  • Ein spannendes Team und professionelle, interdisziplinäre Begleitung
  • Überdurchschnittliche Anstellungs- und Rahmenbedingungen

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 30. Juni 2018 an: nadine.vonarb@sip-langenthal.ch.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

SIP Langenthal
ToKJO
Talstrasse 15
4900 Langenthal

E-Mail

Weitere Auskünfte

Thomas Bertschinger 062 923 43 03

Bewerbungsfrist

30.06.2018

Aufschaltdatum

29.05.2018


Inseratenummer

ST-506291

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: