Pflegefachperson HF (w/m) (Ref: BE-PFP-0518) (50% - 100%)



Stellenangaben

Anstellungsverhältnis

Festanstellung

Funktion

Qualifizierte Fachmitarbeit

Beschäftigungsgrad

50% - 100%

Qualifikation/Abschluss

Höhere Berufsbildung

Arbeitsfelder

Migrationsarbeit

Stellenbezeichnung

Pflegefachperson HF (w/m) (Ref: BE-PFP-0518)

Institution

Bundesasylzentrum Kappelen

Homepage

Stellenantritt

01.07.2018 oder nach Vereinbarung

Arbeitsort

Kappelen

PLZ Ort

3272

Kanton

Bern

Stellenbeschrieb

Die ORS Service AG ist eine politisch und religiös neutrales Unternehmen der ORS Gruppe, das sich auf die Betreuung, Unterbringung und Integration von Asylsuchenden und Flüchtlingen in der Schweiz spezialisiert hat. Dabei ist sie kompetente Partnerin von Bund, Kantonen und Gemeinden.

 

Zur Ergänzung unseres Teams im Bundeszentrum Kappelen suchen wir per 1. Juli 2018 oder nach Vereinbarung eine Pflegefachperson HF (w/m).

 

Ihre Herausforderungen

In dieser Funktion sind Sie für die medizinische Betreuung der uns anvertrauten Asylsuchenden verantwortlich und arbeiten in einem kleinen Team von Pflegenden. Der Umgang mit Menschen unterschiedlicher Kultur bereitet Ihnen Freude. Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem die medizinische Triage, Kontaktpflege mit den Hausärzten und Spitälern, Ansprechperson für medizinische Belange der Gesuchsteller, kontrollierte Medikamentenabgabe, Führen der zentrumsinternen Apotheke, Aufbau und Organisation der med. Grundversorgung.

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Pflegefachausbildung HF oder eine anerkannte gleichwertige Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in medizinischer und sozialer Betreuung, vorzugsweise im Akutbereich
  • Hohe Beratungs- und Kommunikationskompetenz
  • Gute administrative Fähigkeiten
  • Belastbarkeit und hohe Sozialkompetenzen
  • Kenntnisse im Bereich Migration oder Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Stilsicheres Deutsch, gute Französischkenntnisse, weitere Sprachen von Vorteil
  • Fahrausweis Kategorie B (wünschenswert)

 

Für den Ihnen anvertrauten Aufgabenbereich setzen Sie sich initiativ und vollumfänglich ein. Zu Ihren Stärken zählen Flexibilität und selbständiges Arbeiten und ein gesundes Durchsetzungsvermögen. Eine hohe Arbeitsqualität und konsequenter Service- und Dienstleistungsgedanke sind für Sie selbstverständlich. Sie kommunizieren geschickt, ihre positive Lebenseinstellung ist motivierend und fördert die Zusammenarbeit. Beratungs- und hohe Sozialkompetenz sowie sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab.

Kontaktmöglichkeit

Bewerbung an

Nicole Ledermann

E-Mail

Weitere Auskünfte

Bei Fragen, steht Ihnen Herr Adrian Arbogast unter der Telefonnummer 079 286 78 12 gerne zur Verfügung.

Bewerbungsfrist

keine Angaben

Aufschaltdatum

31.05.2018


Inseratenummer

ST-506334

Die Verantwortung für den Inhalt dieser Stellenausschreibung liegt beim Inserenten

Dieses Jobangebot ihren Freunden empfehlen oder teilen: